Pampers Frühchenwindeln und „Deutschland wird Kinderland“ Initiative

Pampers möchte allen Familien von Anfang an in glücklichen genauso wie in schwierigen Momenten zur Seite stehen. Eine wichtige Voraussetzung ist, dass sie in einem kinder- und familienfreundlichen Umfeld aufwachsen. Mit der Initiative „Deutschland wird Kinderland“ und dem dazugehörigen Ideenwettbewerb setzt sich Pampers für ein kinderfreundlicheres Deutschland ein.

Besonders bei Frühchen-Familien überwiegen die schwierigen Momente am Anfang und hier ist es besonders wichtig, diese Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten. In Zusammenarbeit mit Kinderkrankenschwestern und -pflegern von Neugeborenenstationen hat Pampers eine Frühchenwindel in zwei neuen Größen entwickelt. Die Frühchenwindel in der Größe P-1 ist für Frühchen, die mit einem Gewicht von 1.200 g zur Welt kommen. Die neue Größe P-3 dagegen für die ganz Kleinen mit einem Geburtsgewicht von lediglich 800 g. Diese zeichnet sich durch einen besonders schmalen Windelkern aus, der extra an die Größe der kleinsten Frühchen angepasst wurde, um den Babys eine optimale Hüftposition zu ermöglichen. Somit wird der Schlaf und die medizinische Pflege des Frühgeborenen unterstützt.

Jede Pampers Frühchenwindel hat eine einzigartige absorbierende Lage, die Nässe und flüssige Ausscheidungen (ein häufig auftretender Nebeneffekt von Antibiotika) von der Haut des Babys wegleitet. Bisher verbrachten Kinderkrankenschwestern und -pfleger viel Zeit mit dem Zuschneiden von Windeln. Zeit, die anderenfalls in die liebevolle Betreuung der Kleinen fließt und eine gesunde Entwicklung der Kleinen fördert – ein Punkt, der Pampers am Herzen liegt.

Und sobald die Kleinen aus der Frühchenwindel herauswachsen, bietet die Pampers Premium Protection Windel besten Schutz, Komfort und Hautverträglichkeit. Dies bestätigt nun auch das Siegel von „Hebammen-testen.de“: Die Hautverträglichkeit der Pampers Premium Protection wurde im Hebammen-Test mit „sehr gut“ ausgezeichnet und 98 Prozent der Hebammen empfehlen die Windel weiter* (erhältlich ab Größe 1; 0,1 bis 2,5 kg).

Weitere Informationen zu Pampers und Deutschland wird Kinderland findet ihr auch unter: www.pampers.de und www.deutschland-wird-kinderland.de

* getestet von 219 Hebammen; 142 Hebammen stimmten mit „sehr gut“ / 11/2016

 

Dieser Artikel ist ein Sponsored Post.