© Bavarian International School

Die Schule der Zukunft schon heute

Rund 1.150 Schüler:innen aus 61 Nationen besuchen die Bavarian International School (BIS) in München-Schwabing und Haimhausen. Die private Ganztagsschule bietet Kindern ab drei Jahren eine personalisierte, ganzheitliche Erziehung unter dem Motto „Believe. Inspire. Succeed“.

Interkulturelle Kompetenz, innovatives Lernen und akademische Exzellenz charakterisieren den Spirit der BIS, die dem weltweit anerkannten International Baccalaureate (IB) folgt. Durch ihre technologische Vorreiterrolle überzeugte die IB World School in Zeiten von Corona mit einem einwandfrei funktionierenden Distance Learning-Programm.

Bavarian International School // HIMBEER
© Bavarian International School

„Wir vermitteln unseren Schüler:innen intellektuelle, soziale, emotionale und vor allem auch kritische Perspektiven, die sie als Erwachsene in einer globalen, technologisierten Welt brauchen. Sie werden in die Lage versetzt, die Herausforderungen der Zukunft zu lösen und die Welt besser zu machen. Im pädagogischen Zentrum stehen immer die individuelle Entwicklung und die Potenziale jedes einzelnen Kindes“, sagt Dr. Chrissie Sorenson, Schuldirektorin und Vorstand der drittgrößten internationalen Schule Deutschlands.

Bavarian International School // HIMBEER
© Bavarian International School

Ein wesentlicher Faktor für das Erfolgsgeheimnis der BIS sind erstklassig geschulte, digital affine und international erfahrene Lehrer:innen. Rund 170 Pädagog:innen aus 29 verschiedenen Nationen garantieren das Prinzip der personalisierten Erziehung entlang der jeweiligen Bedürfnisse und Stärken der Kinder. Ein Ausdruck des gemeinsamen Erfolgs sind die aktuellen Statistiken des Abschlussjahrgangs 2020: Der Notenschnitt des IB Diploma (DP) liegt mit 36 (vergleichbar mit 2,0 im deutschen Abitur) erneut deutlich über dem weltweiten Wert von 31.

Bavarian International School // HIMBEER
© Bavarian International School

Die Bavarian International School steht für schulischen State of the Art mit modernen Standards wie interaktiven Whiteboards und Apple TVs, iPads (1:1-Programm in den Klassen 4-6), MacBooks (1:1-Programm in den Klassen 7-12), Laboren für Wissenschaft und Technologie sowie Ateliers für Kreativität und Kunst. Design und Educational Technology sind seit vielen Jahren feste Bestandteile des Lehrplans.

Bavarian International School // HIMBEER
© Bavarian International School

Internationalität, Weltoffenheit und Diversität zählen wie selbstverständlich zur DNA der Bavarian International School. Neben der Schulsprache Englisch werden Deutsch, Französisch, Spanisch und Mandarin sowie 17 weitere Sprachen im Home-Language-Programm unterrichtet.

Besonderen Wert legt die BIS auf integrierte, psychologische Beratungsprogramme, Lern- und Sprachunterstützung sowie umfangreiche außerschulische Aktivitäten. Pro Woche nehmen mehr als 400 Schüler:innen an rund 80 After School Activities teil. Dazu zählen u.a. Sport, Multimedia, Design, Kunst, Musik, Schauspiel, das sozial-gesellschaftliche Programm CAS (Creativity, Activity, Service), die politische Simulation „Model United Nations“, das Projekt Umweltschule und der Duke of Edinburgh’s International Award, eine Mischung aus Fitness, Pfadfinder und Expedition.

Bavarian International School // HIMBEER
© Bavarian International School

Die BIS ist eine von der International Baccalaureate Organisation (IBO) autorisierte IB World School, die mit der Erfahrung aus fast 30 Jahren (Gründung 1991) die Zukunft der schulischen Bildung mitgestaltet. Die Abschlüsse werden von den besten Universitäten in Deutschland und der ganzen Welt anerkannt.

Mehr Infos unter bis-school.com

Bavarian International School // HIMBEER
© Bavarian International School

Daten & Fakten

Individualisierte Erziehung für verantwortungsvolle Weltbürger:innen und künftige Game Changer

Standorte: München-Schwabing und Haimhausen (im Norden von München)
Gründung: 1991 (30 Jahre BIS in 2021)
Schulform: Internationale Schule (IB World School)
Schultyp: private Ganztagsschule vom Early Childhood Centre („Kindergarten 2.0“) mit Vorschule bis zur Oberstufe (Abschluss in Klasse 12)
Schüler:innen: 1.150 aus 61 Nationen
Lehrer:innen: 170 aus 29 Nationen

Faktencheck:

  • akademische Exzellenz (IB Diploma-Durchschnitt 2020: 36/weltweit 31 und 100% Abschlussquote)
  • 5 Sprachen im Lehrplan und 17 weitere Sprachen im Home-Language-Programm
  • technologische Kompetenz: 1:1-Programme mit iPads, MacBooks, Helpdesk und IT-Team
  • umfangreiches außerschulisches Programm (80 Angebote pro Woche)
  • intensive Beratungs- und Unterstützungsprogramme
  • Krankenschwestern und Schulpsycholog:innen an beiden Campus
  • Schulbus-Transport an beiden Standorten
  • Schulessen von ORGANIC GARDEN (ehemals STROMBERG)

Noch mehr Artikel zum Thema Kita und Schule findet ihr hier:

Bildung

 

Werbung: Dieser Artikel entstand in Kooperation mit der Bavarian International School (BIS).