© Dorling Kindersley Verlag, Rezepte, Texte, Fotos und Foodstyling: Stephanie Kosten

Pflaumenketchup selber machen

Dass Ketchup nicht nur aus Tomaten hergestellt werden kann, sondern auch aus Pflaumen, zeigt uns dieses leckere Rezept.

Zutaten für 2 Flaschen (à etwa 290 ml):

Für den Pflaumenketchup:

  • 100 g rote Zwiebeln
  • 500 g Pflaumen oder Zwetschgen, entsteint (von etwa 600 g Früchten)
  • 1 EL Rapsöl zum Anschwitzen
  • 1 confierte Knoblauchzehe oder 1 frische Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 70 g Muscovadozucker oder brauner Zucker
  • 70 g Weißweinessig
  • 1⁄4 TL Korianderkörner
  • 1⁄2 TL gelbe Senfsamen
  • 2 Pimentkörner
  • 1 Sternanis
  • 1 TL Worcestersauce
  • 1⁄4 TL Piment d’Espelette
  • Salzfrisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Außerdem:

2 Glasflaschen à etwa 290 ml

Rezepte für Familien: Pflaumenketchup selber machen // HIMBEER
© Joanna Kasprzycka, Unsplash

Zubereitung des Pflaumenketchups:

1. Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Die Pflaumen oder Zwetschgen halbieren. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelstreifen glasig darin anschwitzen. Den Knoblauch unterrühren, dann die Pflaumen- oder Zwetschgenhälften hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen. Den Zucker unterrühren und 1 Minute karamellisieren, dann mit dem Essig ablöschen.

2. Korianderkörner, Senfsamen, Pimentkörner und Sternanis zusammen in einen kleinen Teebeutel geben. Den Beutel zuknoten und in den Topf zum Ketchupansatz geben. Die Mischung mit schräg aufgelegtem Deckel bei mittlerer Hitze etwa 45 Minuten köcheln lassen, bis die Pflaumen zerfallen.

3. Das Gewürzsäckchen entfernen. Die Fruchtmischung mit dem Stabmixer fein pürieren. Den Ketchup mit Worcestersauce und Piment d’Espelette würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Den Pflaumenketchup in sterilisierte Flaschen füllen. Die Flaschen verschließen und den Ketchup 45 Minuten bei 90 °C einkochen.

Tipp: Der Ketchup ist etwa ein Jahr haltbar.

Ihr sucht noch mehr außergewöhnliche Gerichte, die euren Kindern schmecken? 
Rezepte für Familien

Pflaumenketchup selber mach // HIMBEER

Wenn die Bäume wieder voller Früchte hängen oder das Gemüse auf einmal reif ist, weiß man manchmal nicht so recht wohin mit den vielen Lebensmitteln. Das kleine feine Einmachbuch zeigt tolle Rezept-Ideen, wie ihr euer Obst und Gemüse in köstliche Marmeladen, Saucen oder Sirups verwandeln und so haltbar machen könnt. Stephanie Kosten: Das kleine feine Einmachbuch: Das Beste aus allen Jahreszeiten im Glas – Das Beste aus allen Jahreszeiten im Glas, gebundenes Buch, Dorling Kindersley Verlag, 192 Seiten, 01/2019, 16,95 Euro