Back-Event für Kinder bei den Backmäusen

Die nächste Backsaison steht schon vor der Tür - einstimmen können sich Kinder zwischen 6 und 10 Jahren jetzt schon mal beim Back-Event in der Kinderbackstube BACKMÄUSE. Konditoren-Weltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber zeigt, wie‘s geht.

Noch leuchten die Blätter in allen Farben, doch allzu lange lässt der Winter sicher nicht mehr auf sich warten. Auch die Vorweihnachtszeit liegt nicht mehr in allzu weiter Ferne. Und auch, wenn wir im Frühjahr wieder über die fehlende Bikini-Figur meckern, gemeinsames Backen und Naschen mit den Kindern gehört einfach dazu und macht jedes Jahr wieder einen Riesenspaß.

Schon die Kleinsten matschen gerne mit dem Teig und verzieren stolz ihr Werk in bunten Farben. Dass das Backen mit Kindern nicht nur Arbeit, sondern vor allem Groß und Klein richtig Freude macht, zeigt auch die neue virtuelle Kinderbackschule von Aurora. Dort finden Eltern und kleine Nachwuchsbäcker Rezepte, Expertentipps, Ideen, Informationen und News rund um das Backen. Ziel ist es vor allem, mehr Teig in Kinderhände zu bringen und Eltern zu ermutigen, ihren Kindern Raum für Experimente in der Küche zu geben.

Gute Tipps von echten Küchenprofis gibt es aber nicht nur im Netz, sondern auch bei den Back-Events der Aurora Kinderbackschule. Kinder können sich hier das Einmaleins des Backens abschauen und auf die bevorstehende Backsaison einstimmen. In der BACKMÄUSE Kinderbackstube haben die Kinder zwischen 6 und 10 Jahren die Möglichkeit, jetzt schon mal mit dem Kekse backen zu starten. Gemeinsam mit Konditoren-Weltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber wird gerührt, geknetet und natürlich genascht. Dabei gibt die zweifache Mutter wertvolle Tipps und lässt die Kleinen auch mal die Führung übernehmen.

Wir verlosen 4 Plätze für das Back-Event am 26.10. in der BACKMÄUSE Kinderbackstube. Hinterlasst einfach einen Kommentar bis zum 24.10. um 10.00 Uhr.

Das Gewinspiel ist beendet. Die Gewinner:innen wurden benachrichtigt.