© Annie Spratt | unsplash

Nach Strich und Faden – die 9 besten Kindernähkurse

Taschen, Turnbeutel, Kissen oder Kleidung - es gibt so viele Möglichkeiten, was man schönes nähen kann. Außerdem macht es auch so viel Spaß, mit schönen Stoffen zu hantieren. Und unter professioneller Anleitung ist ein gelungenes Ergebnis garantiert. Wir haben hier für euch die 9 besten Nähkurs-Anbieter in München gefunden.

Karusa – Au

Kugelspiel im Karusa, Humboldtstr. 6, 81543 München, www.kugel-spiel.de
Schon ab 7 Jahren können Kinder im Karusa erste Schritte mit Nadel und Faden machen – per Hand oder an der Nähmaschine. Jungs und Mädchen lernen zuerst Stoffe kennen und dann wie man mit der Hand oder an der Maschine richtig näht. Was dann genäht wird, ist dem Kind überlassen. Egal ob Täschchen, Kuscheltier oder Kissen – jeder nimmt auf alle Fälle sein erstes Nähprojekt im Anschluss mit nach Hause. Für Kinder von 7 bis 15 Jahren. Anmeldung unter nbuske@kugel-spiel.de. Es werden auch Nähparties für Kindergeburtstage angeboten – einfach kontaktieren.

Kindernähkurse - die 9 besten Anbieter | Muenchen mit Kind
© Nina Buske

Louloute – Westend

Loulute, Gollierstraße 33, 80339 München, www.louloute.de
Hier werden alle gängigen Nähkurse ab 12 Jahren angeboten. Es gibt Kurse für Anfänger, Kenner und Fortgeschritttene, bei denen jeweils zusammen ein Projekt genäht wird. Auch offene Workshops mit indiviuellen Projekten werden angeboten. Sollte das Kind allerdings noch unter 12 sein, werden nach Anfrage auch Kindernähkurse ab 9 Jahren angeboten. Hier kämen beispielsweise auch Kindergeburtstage oder Mutter-Kind-Stunden in Frage.

Näh dir was – Schwabing West

Näh dir was, Georgenstr. 81, 80798 München, www.naeh-dir-was.com

Für Kinder, die noch nie etwas genäht haben, wird hier der Nähführerschein angeboten. Hier werden die Grundkenntnisse des Nähen sowie alle Grundlagen erlernt, sodass am Ende auch ein einfaches Projekt verwirklicht werden kann. Entweder 2-tägig à 2 Stunden oder am Stück möglich. Für alle Kinder die den Nähführerschein erworben haben, oder bereits Vorkenntnisse im Nähen besitzen, werden Nähkurse angeboten, bei denen dann Nähmodelle von Näh dir was genäht werden. Hier finden sich beispielsweise Taschen, Tunrbeutel oder Buchumschläge. Außerdem werden noch Mum & Kid – Kurse sowie Geburtstagsnähparties angeboten. Das Nähen an der Nähmaschine wird hier für Kinder ab 9 Jahren empfohlen.

Nach Strich und Faden - die 9 besten Nähkursanbieter | Muenchen mit Kind
© Näh dir was

Ndodo – Gilching

Do & Fr 15:30 – 18:00 Uhr, Sa 10:00 -13:00 Uhr, ndodo – handmade, Römerstr. 69, 82205 Gilching, www.ndodo.de
Hier gibt es neben wöchentlichen Nähkursen auch die Möglichkeit seinen Kindergeburtstag dort zu feiern. Individuell kann das Geburtstagskind entscheiden, was es gerne nähen würde. Bei den donnerstags, freitags und samstags stattfinden Nähkursen können Anfänger und Fortgeschrittene teilnehmen. Egal, ob man erstmal herausfinden will, wie überhaupt eine Nähmaschine funktioniert oder vielleicht schon seinen eigenen Rock nähen will – ihr könnt vorbeikommen sooft ihr wollt. Stoffe können vor Ort erworben werden, aber auch sehr gerne mitgebracht werden – auch alte Kleidung zum zerschneiden ist erwünscht. Für fleißige Teilnehmer gibt es auch eine vergünstigte 10er Karten für die Kinernähkurse. Anmeldung bitte unter 0172 2877323, info@ndodo.

Roly Poly – Glockenbachviertel

Fr 16:00 – 19:00 Uhr, RolyPoly Fashion Accessoires Fabrics, Klenzestr. 63, 80469 München, rolypoly-store.de
Hier können alle Kinder ab 8 Jahren an tollen Nähkursen teilnehmen. In kleinen Gruppen, bei der individuelle Betreuung stattfinden kann, macht das ganze für Jung und Alt gleichermaßen Spaß. Für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren werden hier zum einen Kindernähkurse angeboten, zum anderen gibt es einen Me&Mom Nähkurs bei dem die Muttis zusammen mit ihren Kindern arbeiten können.

Stoff & Co – Maxvorstadt

Termin nach Absprache, 3 Stunden, Stoff & Co, Theresienstraße 65, 80333 München, www.dein-naehkurs-in-muenchen.de
Hier werden verschiedene Kurse angeboten, bei denen immer ein bestimmtes Teil zusammen genäht. Für absolute Anfänger wird beispielsweise angeboten Kissen, Loopschal oder Umhängetasche zu nähen. Leicht Fortgeschrittene können bei Kursen für eine kleine oder große Kulturtasche teilnehmen. Mit schönen Stoffen wird euer Kledeigungsstück oder Utensil sicher zu einem Lieblingsteil. Die Stoffe müssen selbst mitgebracht oder am Tag zuvor im Laden ausgewählt werden.

Tante Berta – Sendling

Tante Berta, Christa Leuter-Gallem, Oberländerstr. 24, 81371 München, tanteberta.com
Die Kindernähkurse von Tante Berta sind heiß begehrt. Ein Kurs findet in drei Einheiten à jeweils 3 Stunden statt. Anfangs lernen die Kinder die Nähmaschine und das richtige Arbeiten kennen, dann geht´s auch schon los mit einem gemeinsamen Projekt. Zum Bespiel kann ein Turnbeutel, ein Rock oder ein Rucksack genäht werden. Da kann sicher jedes Kind stolz mit seinem Projekt nach Hause gehen. Die Kurse werden für Kinder ab 9 Jahren angeboten. Wer  noch eine Platz ergattern will, muss schnell sein.

Nette`s – Haidhausen

Hier werden Nähkurse angeboten. Mehr dazu erfahrt ihr in Kürze hier, oder ihr wendet euch gleich direkt an Nette`s.

Nette`s, Pariser Str. 39, 81667 München, nette-s.de

 

Zick Zack – Mobile Nähworkshops

Emanuela Kirchhof, www.facebook.com

Emanuela Kirchhof hatte die klasse Idee, dass nicht die Kinder zu ihr kommen, sondern sie mit dem kompletten Material zu ihnen. Egal, ob in der Schule, im Nachbarschafttreff oder im Kindergarten – Nähen kann man überall. Emanuela kommt mit Nähmaschinen und allem Material. Auch Kindergeburtstage können zu Hause bei dem Kind stattfinden oder auch in Vereinhäusern oder Ähnlichem. Für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren. Die Gruppengröße sollte 10 nicht überschreiten. Anfragen unter 0160 552 17 61 oder EmanuelaKirchhof@aol.de.

 

Für alle kreativen Köpfe gibt es weitere Ideen hier