© TimeRide GmbH

Bayerns himmlische Virtual-Reality-Zeitreise

Erlebt Bayerns Geschichte im Flug. Besteigt einen der Pfauenwagen und begegnet dank Virtual-Reality-Technologie Kaiser Barbarossa, erlebt die erste Zugfahrt Deutschlands oder werdet Zeuge des ersten Oktoberfestes.

TimeRide München nimmt seine Besucher auf eine einzigartige Zeitreise durch über 7.000 Jahre Geschichte mit. Auf einem virtuellen Flug über das heutige Bayern entdecken die Gäste inmitten der Münchener Innenstadt atemberaubende Landschaften und historische Meilensteine von der Zeit der ersten Siedler bis hin zu den visionären Vorhaben König Ludwigs II.

TimeRide München: Virtual-Reality-Zeitreise // HIMBEER
© TimeRide GmbH

In einem Pfauenwagen – ein abenteuerliches Fluggerät, das einst König Ludwig II. ersann – begegnen die Zeitreisenden unter anderem Kaiser Barbarossa, erleben die erste Zugfahrt Deutschlands oder werden zu Zeugen des ersten Oktoberfestes.

Über 21.500 Gebäude, 2,5 Millionen Bäume und mehr als 80.000 Menschen lassen eine detailgetreue virtuelle Welt entstehen, in die der Besucher mit Haut und Haar eintaucht. Dank modernster Virtual-Reality-Technik und sensorischen Erlebnissen wie Fahrtwind und Bewegung entsteht die perfekte Illusion einer Zeitreise.

TimeRide München: Virtual-Reality-Zeitreise // HIMBEER
© TimeRide GmbH

Die Tour ist für Besucher aller Altersklassen konzipiert und dauert etwa 45 Minuten.

TimeRide, Tal 21, 80331 München, T: 26010116, Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 10:00-20:00, timeride.de

 

Noch mehr Tipps für aktive Familien:
STADTLEBEN // Aktivtipps