Natur erleben in den Familien BIO HOTELS

BIO HOTELS bilden einen Gegenpool zu grellen Animations-Programmen und künstlichen Spielwelten

Familien, die erholsamen Urlaub mit ökologischem Mehrwert schätzen, finden das passende Angebot bei den BIO HOTELS jetzt kinderleicht. Die familienfreundlichen Häuser der Gruppe haben sich zur Kompetenzgemeinschaft Familien BIO HOTELS zusammengeschlossen. Neben den ökologischen Standards der BIO HOTELS, einem familiengerechten Rundumservice, möchten die Häuser mit Familienschwerpunkt ihren großen und kleinen Gästen auch das unbeschwerte Erleben mit und in der Natur ermöglichen. Ein Garten für Kinder, gemeinsames Kochen und Ausflüge in die Natur stehen daher ab sofort bei allen Familien BIO HOTELS fix auf dem Programm. Informationen dazu und weitere individuelle Angebote der Häuser gibt es auf der neuen Website der BIO HOTELS unter der Rubrik „Familie“ oder im aktuellen Katalog der BIO HOTELS.

Bei uns stehen Einfachheit und Lebendigkeit im Vordergrund


Durchatmen, lebendig sein: Individuelle Natur-Angebote für jeden Geschmack. Das klingt nicht spektakulär? Soll es auch nicht. „Bei uns stehen Einfachheit und Lebendigkeit im Vordergrund“ erklärt Kerstin Pirker, Hotelchefin des Kinderhotels Benjamin und Sprecherin der BIO HOTELS-Kompetenzgruppe Familie. „Mit unserem Angebot wollen wir einen Gegenpool zu grellen Animations-Programmen und künstlichen Spielwelten schaffen. Und Familien so einen belebenden statt aufregenden Urlaub ermöglichen“ so Pirker weiter.
Jedes Hotel bietet über die einheitlichen Standards hinaus eine Schatzkiste an sinnlichen Erfahrungen unter freiem Himmel. Im BIO HOTEL Haus am Watt am Rande des Nationalparks Wattenmeer etwa steht schöpferisches Gestalten im Freien auf dem Programm: Mit den Naturmaterialien Lehm und Stroh bauen Familien Lehmöfen oder Lehmhäuser. Und im BIO HOTEL Stillebach im Pitztal kommt nicht nur beim Rodeln Familienspaß auf, sondern auch beim Floßfahren oder Eishöhlen erkunden.

Die Natur ist eine unerschöpfliche Quelle belebender Ferien-Erlebnisse

An den meisten Programmen können Kinder auch alleine teilnehmen; begleitet werden sie beim kreativen Gestalten oder bei ihren Natur-Entdeckungsreisen von den Betreuern und Pädagogen der Hotels. Neben einer Kinderbetreuung bieten die Familien BIO HOTELS alles, was man von einem Familienhotel erwarten kann: Großzügige, teils baubiologisch renovierte Familienzimmer und Apartments, in denen sich die ganze Familie wohlfühlt. Baby- und Kinderequipment vom Hochstuhl bis zum Flaschenwärmer. Wellness- und Sportangebote für die Erwachsenen.
Auf den Speisekarten der Häuser stehen mindestens ein Vollwertmenü und ein vegetarisches Gericht – schonend zubereitet aus kontrolliert biologischen Lebensmitteln. Familien mit besonderen Ansprüchen oder Allergieproblemen bieten die Familien BIO HOTELS individuell zubereitete Speisen und auch vegane Gerichte an.

Aktuelles Angebot:  Weiße Wochen im Kinderhotel Benjamin im Kärntner Maltatal.

Kennenlernangebot Gut Nisdorf, Kinder & Familienhotel an der Ostsee ab 19.3.2016.

Weitere Familien Bio-Hotels: Der Veitenhof im Ötztal, Der Feistererhof, in Ramsau, Schmilka in der Sächsichen Schweiz, Biohotel Schweitzer in Mieming/Tirol, Landhotel Anna im Vinschgau, Il Cerreto in der Toskana, das Hotel Mas Salagros in Katalonien und Hotel Rupertus in Leogang.

WWW.BIOHOTELS.INFO