Freitag 24.06.2022 14:00

Werkstatt Spielstadt

Ein Stadtmodell in der Seidlvilla: Stellt euch vor, es gäbe eine Stadt, in der alleine Kinder das Sagen haben.

Sie entscheiden, wie die Stadt aussieht, welche Orte und Einrichtungen sie benötigt, wie man sich in der Stadt bewegt und was man dort alles machen kann, welche Dinge man darin braucht, und wie man als Bewohner:innen dieser Stadt gemeinsam Entscheidungen trifft.

Hier könnt ihr das tun. Und weil so eine Stadt ein riesiges und komplexes Gebilde ist, entsteht sie vereinfacht – gezeichnet mit vielen Stiften und geformt als begehbares Modell aus Pappe und Papier.

Die Stadt wird nicht für die Ewigkeit gebaut, sondern entsteht als Momentaufnahme derer, die sich dort treffen, ihre Vorstellungen diskutieren, und dann gestalterisch umsetzen. Sie wird dabei stetig neu erfunden und umgebaut und es entsteht ein bewegliches und sich veränderndes Stadtmodell.

Die verschiedenen Stadträume bleiben offen für Überraschungen, da sie immer wieder neu besetzt und genutzt werden können. Neben dem Städtebau finden Stadtversammlungen statt, in denen Ideen ausgetauscht und diskutiert werden.

Ihr trefft dort auf andere Kinder, die die Spielstadt Mini-München oder andere Kinderstädte kennen, sowie auf erwachsene Expert:innen, die Stadträume planen, bauen oder verändern.

Eure Vorschläge und Ideen werden fotografiert, aufbereitet und zu Beginn der Spielstadt Mini-München, den Kindern dort überreicht – oder ihr bringt sie einfach selbst dorthin mit!

Da dies ein offenes Angebot ist, braucht sich keiner anzumelden und die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr Veranstaltungen von Kultur & Spielraum e.V. findet ihr hier.

 

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Nikolaiplatz+1b%2C+M%C3%BCnchen%2C+80802%2C+Schwabing-Freimann
Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Seidlvilla
Nikolaiplatz 1b
80802 München-Schwabing-Freimann
T: 341676