Räuber der Lüfte

Der Falkenhof Paul Klima hat sich darauf spezialisiert, Greifvögel erlebbar zu machen – ganz nah dran, in kleinen Gruppen und mit viel Liebe und Wissen.

Ausflug in den Zoo

Nach 18 Wochen Lockdown könnt ihr wieder die Tiere im Tierpark Hellabrunn besuchen. Zwar bleiben die Tierhäuser ebenso wie die Gastronomie noch geschlossen, aber auf dem Außengelände gibt es einiges zu sehen.

Tierische Wanderung

Wandern ist langweilig? Nicht, wenn so kuschelige Begleiter wie Lamas und Alpakas mitkommen. Auf zum Lamatrekking, das auch unter Pandemiebedingungen als Familienwanderung (Teilnehmer aus einem Haushalt) möglich ist.

Der Kleine heißt Ulli

Nachwuchs in Hellabrunn: Die Roten Pandas Miu und Justin fühlen sich sichtlich wohl im Tierpark Hellabrunn. So wohl, dass sie bereits das dritte Mal Nachwuchs bekommen haben.

Drei Labyrinthe zum Verirren

Lieber nach links oder doch den Weg rechts ansteuern? Oh nein, eine Sackgasse! Labyrinthe und Irrgärten findet man außerhalb der Stadt immer wieder mal. Sie bieten riesigen Spaß für die ganze Familie.

Familiensommer im Herzen Bayerns

Der Marienwallfahrtsort Altötting hat diesen Sommer einiges für kleine Besucher zu bieten. Die neue Familienrallye führt durch die idyllische Stadt, die neue Kinderführung lässt Klein und Groß seine Geschichte spielerisch entdecken und darüber hinaus gibt es bei jeder Witterung noch einiges mehr zu entdecken.