Neon Korbtasche für den Frühling

Neon auf die Tasche. Mit einfachen Mitteln könnt ihr eine Korbtasche in ein schickes, angesagtes Frühlingsaccessoire verwandeln. Denn: Neon ist Trend, aber es müssen ja nicht immer knallpinke Hosen sein.

Neon ist Trend in dieser Frühling-Sommer Saison. Grelle Farben zu tragen ist sicher nicht jedermanns Sache, insbesondere weil oftmals dadurch Erinnerungen an „wilde“ späte Achtziger bzw frühe Neunziger Mode Faux-Pas wachgerufen werden. Wer keine pink farbenen Hosen oder knallgrüne T-Shirts anziehen möchte, kann dem Neon Trend dennoch folgen und eine vermeintlich langweilige Korbtasche etwas aufpeppen. Wie, das zeigt uns der tolle Blog a pair & a spair. Fashion D.I.Y at its best! Geneva, ursprünglich aus Brisbane Australien, lebt derzeit in Hong Kong, zeigt absolut anbetungswürdige D.I.Y Mode Ideen. Mit einfachen Mitteln und etwas Nähgeschick greift sie angesagte Trends auf und entwickelt eigene fashion D.I.Y Projekte. Neben Gastbeiträgen für viele Magazine und Blogs postet sie wöchentlich ein D.I.Y Tutorial für die australische Harper´s BAZAAR. Dort habe ich auch diese tolle Tasche mit knallgelben Neon-Balken gefunden.

Was ihr braucht:

• Eine Korbtasche, Einkaufstasche
• Neon gelbe und weiße Sprühfarbe (nicht giftig)
• Klebeband
• Zeitungspapier

Wie`s geht:

1. Abkleben: Klebt das Klebeband ca 20 cm oberhalb des Taschenbodens einmal um die Tasche herum. Aufpassen, dass es eine gleichmäßige gerade Linie bildet.

2. Verwendet das Zeitungspapier dazu, den rest der Tasche vor der Sprühfarbe zu schützen damit es keine häßlichen Spritzer gibt.

3. Besprüht die Tasche am besten draußen. Sprüht zuerst eine leichte Schicht der weißen Farbe auf das Material, das lässt das gelb leuchtender erscheinen. Der Trick bei der Verwendung von Sprühfarbe besteht darin, lieber mehrere leichte Schichten aufzutragen statt einer dicken Farbschicht. So wird das Ergebnis schön ebenmäßig.

4. Über nacht trocknen lassen und wer mag, kann die Tasche, wie auf dem Foto, noch mit Pom-Poms oder schmücken.

www.apair-andaspare.blogspot.de