© Pixabay // Pexels

Tipps, Tipps, Hurra! vom 09.11. – 11.11.

09.11. - 11.11.18 // Wir haben wieder 6 tolle Tipps für euch, die euer Familienwochenende verschönern. Zum Beispiel eine Oper für Klein und Groß oder ein Nachmittag im Klanglabor oder ein Brunch im Grünen.

Wer wohnt denn da im Boden?

Wer wohnt denn da im Boden? Dieser Frage könnt ihr bei der Familienführung im Museum Mensch und Natur nachgehen. Neben Regenwürmern und Maulwürfen wohnen dort auch Fuchs, Dachs und Kaninchen. Aber auch die Tausendfüßler oder Asseln haben eine Herberge unter der Erde. Bei der Führung erfahrt ihr, welches Tier wo wohnt und welcher Untermieter regelmäßig die Wohnräume von anderen Tieren benutzt.
09.11.18, 15:30 Uhr, Museum Mensch und Natur, Schloss Nymphenburg, 80638 München, www.mmn-muenchen.de

iz Art Druckwerkstatt

In der Druckwerkstatt von iz Art könnt ihr verschiedene Künste des Druckes erlernen. Zur Auswahl stehen Siebdruck, Thermodruck oder auch der Druck mit Naturmaterialien. Ihr seid in der Gestaltung und Kreativität ganz offen und dürft alles ausprobieren. Vielleicht entstehen ja auch schon die ersten Weihnachtsgeschenke? Kostenlos und ohne Anmeldung.
10.11.18, 14:00 – 17:00 Uhr, Spiel- und Begegnungszentrum am Hart, Arnauer Straße 5, 80937 München, www.spielkultur.de

Druckwerstatt iz Art Wochenendtipps // Muenchen mit Kind
© Steffen Horak

Sonntagsbrunch im Grünen

Wie wäre es denn am Sonntag richtig lecker Brunchen zu gehen – und das mitten im Grünen. Im Galerie-Café des Gartencenters Seebauer gibt es klassische Frühstücksspezialitäten und leckere Schlemmereien. Währenddessen gibt es eine große Auswahl an Spielen, Bastelideen und verschiedenen Unterhaltungsangeboten für die Kinder. Passend zu St. Martin können hier auch Laternen gebastelt werden. Anmelden könnt ihr euch hier.
11.11.18, 09:00 – 13:00 Uhr, Gartencenter Seebauer, Ottobrunner Straße 61, 81737 München, www.gartencenter-seebauer.de

Auf ins Klanglabor

Am Sonntag feiert das mini.musik.e.V. Kinderkonzert mit experimentellen Instrumenten seine Premiere. Dort heißt es: Auf ins Klanglabor. Denn der Klangforscher Ardhi Engl bringt viele ungewohnte Instrumente mit wie zum Beispiel eine Federballharfe oder das Schaschlikstäbchendaumenklavier. Und damit wird experimentiert. Raus kommen sowohl klassische als auch ungewohnte Musikstücke.
11.11.18, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr, Black Blox im Gasteig, Rosenheimer Str. 5, 81667 München, www.gasteig.de

Tannhäuser der singende Ritter

Concierto München führt diesen Sonntag eine Oper für die ganze Familie auf. Es geht um den singenden Ritter Tannhäuser, den das Fernweh packt. Gemeinsam mit dem Ritter Wolfram möchte er das Herz der schönen Elisabeth erobern doch gleichzeitig auch hinaus in die große weite Welt. Auf seinem Weg erlebt er einige spannende Abenteuer, die mit der Musik von Richard Wagner erzählt werden. Für Kinder ab 6 Jahren.
11.11.18, 11:00 Uhr, 12:30 Uhr, 14:00 Uhr, Kleiner Konzertsaal im Gasteig, Rosenheimer Str. 5, 81667 München, www.concierto-muenchen.de

Tannhaeuser Wochenendtipps Oper // Muenchen mit Kind
© Silke Schmidt

Bitte, Mammi, hol mich ab!

In der Milla tritt diesen Sonntag das Café Unterzucker auf. Vielleicht bekannt vom Singspiel des Starkbieranstichs am Nockherberg, spielt die Kapelle humorvolle Musik für die ganze Familie. Ob Urlaubslieder, Zeltlagerschlager oder Tierlieder – ihr Reportoir ist riesig. Da gibt es mal einen traurigen Blues über den Puma, die Enten-Ode oder das beliebte „Bitte, Mammi, hol mich ab“ zu hören. Reservierung per Mail unter: reservierung@milla-club.de
11.11.18, Einlass 14:00 Uhr, Beginn 14:30 Uhr, Milla, Holzstr. 28, 80469 München, www.milla-club.de

Kennt ihr schon unseren Newsletter?

Text: Tanja Engelmann