Samstag 30.04.2022 10:00 - 17:00

3. Münchner Kindertag

Mit einem echten Archäologen auf Burg-Tour: Seid ihr bereit für eine Reise durch die Geschichte? Am Münchner Kindertag habt ihr die Gelegenheit, mehr über Ritter und Burgen zu erfahren!

Die Burg Grünwald ist eine der letzten Burgen vor den Toren Münchens und gehört zu den wichtigsten Burgen Bayerns. Im Mittelalter gingen Kaiser und Herzöge hier ein und aus. Aber auch der Rest der etwa 1.000-jährigen Geschichte kann sich sehen lassen: Mal Jagdschloss, mal Pulvermagazin, mal Gefängnis – die Geschichte der Burg ist äußerst spannend!

1979 hat die Archäologische Staatssammlung die Burg zum Museum umgebaut und gibt seitdem auf drei Etagen Einblicke in die Funktion und Bauweise von Burgen und natürlich in den – oft mühsamen – Alltag. Natürlich gibt es Spiel- und Medienstationen, aber noch viel besser: Ein waschechter Archäologe verrät euch die Geheimnisse der Burg und entführt euch zu seinen (auch heute noch vorhandenen) Bewohnern! Kommt ihr mit?

Die Burg ist für euch im Rahmen des Münchner Kindertags von 10:00-17:00 Uhr geöffnet und kann auch unabhängig von der Führung mit dem Münchner Kindertag-Ticket eigenständig besichtigt werden! Tickets gibt es direkt auf der Burg, täglich 10:00-17:00 Uhr, am Besten kurz vorher anrufen, ob das Burgtor geöffnet ist T: 089 641 3218.

 

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Zeillerstr.+3%2C+Gr%C3%BCnwald%2C+82031
Burg Grünwald
Zeillerstr. 3
82031 Grünwald-
T: 6413218