Tierisch gemütlich

Wenn es draußen dunkel und kalt ist, kuscheln wir uns umso lieber gemütlich zu Hause ein. Herrlich, den ganzen Tag in bequemer Loungewear rumzuhängen!

Schöne Perspektiven in Harlaching

Ob ihr auf der Suche nach personalisierten Kindersachen, schönem Spielzeug, hübscher Papeterie, besonderen Kleinigkeiten oder Mitbringseln seid – die kleine manufaktur ist dafür die richtige Adresse.

Holz beflügelt Nymphenburg

Einen der besten Läden, wenn ihr auf der Suche nach hochwertigem Holzspielzeug seid, findet ihr in Nymphenburg, wo die Flügels schon lange ihre Spiel- und Holzwerkstatt betreiben.

Diversity? Just do it!

Ausgrenzung von Minderheiten, Rassismus und Diskriminierung von Schwarzen und People of Color sind Themen, denen man etwas entgegensetzen muss: Diversität! Ein Gespräch über die Idee, diese Herausforderung anzunehmen.

Was macht eine Geburtsfotografin?

Sie hat unsere Titelgeschichte „Bilder einer Geburt“ fotografiert. Aber wie läuft das eigentlich ab bei so einer Geburtsreportage und was bedeuten die Bilder den Familien? Ein Gespräch mit Cindy Villmann über Standby-Modus, Erinnerungslücken und unbezahlbare emotionale Momente.

Rettet unsere Welt. Jetzt!

Wir haben unsere Autorin Sabine Neddermeyer losgeschickt: auf die Suche nach Kindern, die etwas ändern wollen. Genialerweise engagieren sich viele Kinder für die Umwelt. Zwei Portraits und drei Interviews zu einem der brisantesten Themen unserer Zeit.

#wirfürschule – Interview mit Verena Pausder

Im Mai 2020 gründete Verena Pausder gemeinsam mit Max Maendler die Initiative #wirfürschule, die sich für eine Neuausrichtung des Bildungsssystems einsetzt. Im Interview spricht sie darüber, welche Ideen sie dabei verfolgen und entwickeln möchten

#wirfürschule – Interview mit Max Maendler

Im Mai 2020 initiierte Max Maendler gemeinsam mit Verena Pausder die Initiative #wirfürschule, die sich für eine Neuausrichtung des Bildungsssystems einsetzt. Im Interview spricht der Gründer der Lehrer:innenplattform eduki, wofür sie sich engagieren.

Fridays and Wednesday Chef for Future

Die immense Notwendigkeit, besser mit unseren Ressourcen umzugehen, dringt zu uns allen durch. Nachhaltiger zu agieren, wird definitiv zu unserer Hauptaufgabe, um heute den Fortbestand von morgen zu sichern. Doch wie stellt man es bitte schlau an, ohne dass man sich selbst völlig verrückt macht? Geht das? Ja, wie wir im Gespräch mit Luisa Weiss vom Foodblog The Wednesday Chef erfahren konnten.