Hund, Katze, Lama – eine Ode an das Tier

Haustiere können Kinder in vielen Bereichen positiv beeinflussen. Finden wir ziemlich interessant, schließlich halten derzeit fast die Hälfte aller Haushalte in Deutschland eins oder mehr. Wir besuchten eine Katzenfamilie, einen Hundehaushalt und eine Familie mit 65 Lamas auf dem Hof.

7 Fragen an … Stine Andersen

Pilotin und Familienmensch – die zweifache Mutter Stine Anderson weiß fantastische Fliegermomente über den Wolken ebenso zu schätzen wie friedliche Vorleseabende, Fahrradtouren und Parkbesuche mit ihren Kindern.

Wir helfen da, wo Hilfe gebraucht wird

Vor über 70 Jahren fing alles an. Da initiierte Werner Friedmann, Journalist und Gründer der Deutschen Journalistenschule, eine Spendenaktion der Süddeutschen Zeitung, die kurz vor Weihnachten bedürftigen Menschen, Familien und vor allem Kindern helfen sollte.

7 Fragen an … Bernd Neff

Bernd Neff ist Geschäftsführer der I LOVE TRAVEL GMBH, die in diesem Jahr zum zweiten Mal das Berlin Travel Festival veranstaltet. Nebenbei ist er vierfacher Papa. Wie er Familie und Beruf unter einen Hut bekommt, verrät er uns im Interview.

„Hier kann jeder Weihnachtsmann spielen“

„KulturRaum München e.V.“ bietet Freikarten für kulturelle Veranstaltungen an – das freut nicht nur Kinder, sondern die gesamte Familie. Am Wunschbaum am Schwabinger Christkindlmarkt kann jeder gezielte Wünsche erfüllen.

Liebevolle Bande

Familienbande hoch drei: Drei Familien, drei Generationen – Großeltern, Eltern, Kinder – was verbindet sie? Wie ändert sich das Verhältnis, wenn Enkel ins Spiel kommen? Worin ähneln sich Kindheit und Erziehungsstil damals, früher und heute?

7 Fragen an … Verena Pausder

Glotzen, tippen, wischen – Smartphone und Tablet gehören auch schon zum Alltag der Jüngsten. Mit Apps wird meist gechattet und gezockt. Verena Pausder, Gründerin und CEO von Fox & Sheep und der HABA Digitalwerkstatt, möchte Kinder mit ihren Apps nicht zu Konsumenten erziehen, sondern zu Gestaltern machen.

7 Fragen an … Eliane Retz von Geborgenheit fürs Kind

Als unser Sohn Luis gerade ein paar Monate auf der Welt war, stieß ich zufällig über eine Freundin auf den Vortrag "Wann beginnt Erziehung", von Eliane Retz. Der Besuch dort öffnete mir die Augen. Erst durch Elianes Wissen wurde mir mehr und mehr klar, welche Art der Beziehung ich zu meinem Kind aufbauen möchte. Hier lest ihr ihre Antworten auf unsere Fragen.