Donnerstag 25.08.2022 19:00

Alles aus Nichts!

Unter diesem Motto macht die Performance-Künstlerin Susie Wimmer im Kopfbau in der Messestadt-Riem Unerhörtes sichtbar und gibt sich Unvorhergesehenen freudvoll hin.

Sie führt im ehemaligen Kassenhäuschen der Zuschauertribüne vom Flughafen Riem drei Performance-ExpeRIEMente auf. Das Leben als die größte anzunehmende Improvisation – mit dem Navigationssystem Joy and Pleasure.

Bei freiem Eintritt können dann Interessierte jeweils von 19:00-20:00 Uhr selber bei der Bewegungsimprovisation mitspielen oder von 20:30-21:30 Uhr als Publikum zuschauen – oder beides.

Austritt ist dann nach Plaisir. Das „Physical Theatre“ bietet im Rahmen des Projekts „ExpeRIEMent Kopfbau“ noch bis 4.9.22 Theaterworkshops, Shows und Barbetrieb an Mehr Infos findet ihr unter barbacas.de

 

Add to my Calendar


Echo e.V. und „ExpRIEMents Kopfbau“
Werner-Eckart-Str. 1
81829 München-Truderring-Riem
T: 089 94304845