© Rawpixel / unsplash

Münchens beste Adressen für Kinder-Kreativ-Kurse

Nicht jede Mama ist eine Bastelmama und nicht jede Wohnung bietet genügend Platz um sich gestalterisch auszutoben. Besonders wenn es auch mal weg von Papier, Schere und Kleber in Richtung Holzarbeit oder gar Töpfern gehen soll. Um künstlerisch kreativ zu werden bieten sich in München jede Menge Adressen an. Überall im Stadtgebiet, unterschiedlich in ihrer Ausrichtung, finden sich Institutionen wo Kinder ihrer Phantasie freien Lauf lassen dürfen. Wir haben die besten für euch zusammengestellt.

MALort im Glockenbach Viertel

Malort München Kreativtipps | München mit Kind
©Malort


Malort München e.V., Im Glockenbach, Fraunhoferstr.13, 80469 Adresse, München, Tel. 089 2023073,
www.malort-muenchen.net
Kreativ im Zentrum Münchens. Der Malort im Glockenbach, ein Atelier sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, bietet Mittwochs, Freitags und Sonntags zu verschiedenen Zeiten das Programm „Malspiel“ an. Malkittel und Malmaterialien liegen vor Ort bereit. Mit Anmeldung unter info@malort-muenchen.net. Den Malort gibt es auch in München Ost (Zehntfeldstr.183, 81825 München) und am englischen Garten (Kaulbachstr.26, 80539 München).

 

Kinderkunsthaus

Kinderkunsthaus
©Kinderkunsthaus

Kinderkunsthaus, Römerstr.21/Ecke Hohenzollernstraße, www.kinderkunsthaus.de
Das Kinderkunsthaus in Schwabing ist eine offene Kreativwerkstatt in der sich Kinder, Jugendliche und ihre Begleitpersonen in entspannter Atmosphäre und ohne Leistungsdruck künstlerisch betätigen können. Das Kinderkunsthaus hat Räumlichkeiten und Werkstätten, in der kreative Techniken ausprobiert und kennengelernt werden können. Das Offene Programm ist ohne Voranmeldung von Mittwoch bis Freitag von 14 bis 18 Uhr und am Wochenende von 10 bis 18 Uhr zu besuchen. Darüberhinaus bietet das Kinderkunsthaus eine Vielzahl an Kursen für Schulklassen und Gruppen, für Kindergeburtstage und auch Ferienprogramm an. Interessant sind auch die sogenannten Werkstattgespräche im Kinderkunsthaus, wo spannende Gäste aus Wissenschaft, Kunst und Kultur für einen Vortrag und Diskussionen eingeladen werden.

Kinderkulturwerk

Filzen bei Kinderkulturwerk | Münchenm mit Kind
©Kinderkulturwerk


Kinderkulturwerk im Kulti-Kids, Grafinger Str.6, Püreelinie 30, 81671 München, www.kinderkulturwerk.de
Im Kinderkulturwerk können sich Kinder auf vielfältige Weise gestalterisch ausdrücken. Dort wird in wöchentlich stattfindenden Kreativ-Kursen gewerkt, gebaut, gemalt, gesungen und musiziert. Das Kinderkulturwerk bietet Kunst- und Musikkurse für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren an und ebenso ein Ferienprogramm für Kinder von 4-12 Jahren mit wechselnden kreativen Themen wie Töpfern, Filzen, Papierschöpfen, Seifenherstellung oder Schmuckwerkstatt. Ebenso veranstaltet das Kinderkulturwerk Kindergeburtstage und kooperiert mit Kindergärten.

 

Leos Sonntagszeit

PA/SPIELkultur e.V., Leopoldstr. 80802 München, 089 – 38338310, www.spielkultur.dehttps://www.facebook.com/paspielkultur
Die PA/Spielkultur organisiert stadtweit Kultur-, Natur-, Spiel- und Medienprojekte für Kinder, Jugendliche und Familien, zum Beispiel den Workshop „Art Living Room“ der abwechselnde Themen wie Medienkunst oder Modewerkstatt fokussiert. Für Kinder und Familien bietet das LEOS spannende Sonntagnachmittage, denn jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr gibt es in der LEO 61 wechselnde Angebote zum Mitmachen, Basteln, Forschen, Malen, Spielen, Entdecken, Gestalten – kostenlos und ohne Anmeldung! Für Kinder von 3-12 Jahren.

 

Eigenwerk und Unsinn

Eigenwerk und Unsinn e.V., www.eigenwerk-und-unsinn.de
Die Haidhauser Kunst- und Phantasiewerkstatt Eigenwerk und Unsinn bietet in kleinen Gruppen fortlaufende Kurse, Ferienkurse und Kindergeburtstage an und kooperiert mit Kindertagesstätten und Schulen/Hort. Hier können die Kinder durch Experimentieren ihre eigenen Ideen umsetzen. Eigenwerk und Unsinn bietet eine Vielzahl an Kursangeboten an: Malen auf Stoff und Seide, Traumfänger basteln, Filzen, Drucken und Stempeln, Papierschöpfen und Schmuck- und Seifenherstellung. Jeden Montag wird der fortlaufende Kurs „Phantasiewerkstatt“ angeboten, wo mit verschiedenen Materialen und Farben experimentiert wird. Der erste Kurs (15:30-16:30 Uhr) richtet sich an Kinder von 3-6 Jahren, der zweite Kurs im Anschluss (16:45-18:15) an 7-10-Jährige. Bitte unter info@eigenwerk-und-unsinn.de

 little ART

Kinder bei Malen little Art | München mit Kind
©little ART


little ART, Münchner Künstlerhaus, Lenbachplatz 8, 80333 München, www.little-art.org
little ART, eine gemeinnützige Organisation zur Förderung der Kreativität von Kindern und Jugendlichen, bietet von Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr kostenfreie Workshops und Ausstellungen an. Ebenso initiiert little Art internationale Projekte und Wanderausstellungen wie die Ausstellung „Woran glaubst Du?“, eine Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung. Es werden auch bunte und vielfältige Kunst-Projekte im Münchner Stadtgebiet organisiert. Auf Anfrage richtet little ART auch Kindergeburtstage aus, die individuell zugeschnitten sind. Mit Anmeldung unter 089 28806546 oder e.janker@little-art.org.

 

HEI – Haus der Eigenarbeit

HEI – Haus der Eigenarbeit, Wörthstr.42, 81667 München, www.hei-muenchen.de
Das Haus der Eigenarbeit in Haidhausen hat eine Vielzahl offener Werkstätten und fördert die Eigenarbeit, das Selbermachen, hat ein Repair-Café und bietet kostengünstige handwerkliche Kinderworkshops an, wie Bumerang selber bauen, Goldschmiedekurs oder Weihnachtskrippen bauen. Ihr könnt dort auch Kindergeburtstage feiern, z.B. in der Holz-, Metall-, oder Keramikwerkstatt. Je nach Kurs ab 5 Jahren möglich. Anfragen und Anmeldungen unter welcome@hei-muenchen.de

 

MachWerk

Collage Himbeer Kurse Kreativ | München mit Kind
©Machwerk


MachWerk, Schulstr.1/hinterm blauen Tor, direkt am Rotkreuzplatz, 80634 München, 089-55291972, www.machwerk-muenchen.de
Das MachWerk ist ein Ort für Jung und Alt, Künstler, Kreative, Handwerker und Neugierige die gemeinsam oder allein im offenen Atelier, der offenen Werkstatt, in Workshops oder Kunstprojekten aktiv sein wollen. Das MachWerk bietet Raum für freies Arbeiten, Materialen, Farben und Werkstoffe, Malgründe, Werkzeug und Arbeitsgeräte, aber auch Kurse, Workshops, Ausstellungen und Kunstprojekte. Für Kinder von 4-12 Jahren gibt es wöchentlich das Kinder&MiniMachWerk, in dem ein Einstieg jederzeit möglich ist. Es werden das wöchentliche Eltern-Kind-Werken und der themenwechselnde Kurs „Bunter Sonntagsspaß“ angeboten. Für alle ist was dabei!

Kinderkunsthaus
©Kinderkunsthaus

Dschungelpalast

Feierwerk Dschungelpalast, Hansastr. 41, 81373 München, www.feierwerk.de
Der Dschungelpalast ist ein wahres Paradies für Kreative. In der BASTELKISTE finden Kinder vielfältige Anregungen zum Schnippeln, Malen, Kleben mit unterschiedlichsten Materialien. Der Dschungelpalast ermuntert in der NATURWERKSTATT die Kinder dazu, kleine Kunstwerke aus Naturmaterialien fantasievoll zu gestalten, in der HOLZWERKSTATT oder in WORKSHOPS schöne und praktische Werkstücke selber zu bauen. Und auch Erwachsene können kreativ werden. In den unterschiedlichsten Workshops lernt man in entspannter Atmosphäre die verschiedensten Werkmittel und künstlerischen Techniken kennen – zum Beispiel das Filzen oder das Gestalten von Mosaiken. Ein abwechslungsreiches Workshop- und Kursprogramm in den Bereichen Kunst, Kulinarik, Medien, Musik, Tanz- und Bewegung richtet sich an alle Altersgruppen.

AHA Effekt

AHA effect, Landsberger Strasse 69, 80339 München, www.ahaeffect.com
Im Raum von AHA Effekt werden eine Vielzahl an bunten und kreativen Workshops angeboten. Ob verschiedene Materialien, Techniken oder Basteln – die kleinen Gruppen sorgen für eine entspannte Atmosphäre, viel gegenseitige Inspiration und lassen gleichzeitig Raum für individuelle Hilfestellungen von unseren Workshopleitern. AHA Effekt bietet regelmäßig den Kurs „Basteln mit Kindern“ an. Alle Infos unter Facebook www.facebook.com/pg/AHAeffectMUC oder auf der AHA effect Website.


Hier entlang geht`s zum Artikel: 
Die besten Adressen für Kurse in der Natur