© Chanita Sykes, Pexels

Osterferiencamps in der Natur

Wenn eure Kinder Lust haben, mal wieder echte Landluft einzuatmen und Erde unter den Füßen zu spüren, sind sie goldrichtig bei diesen Ferienfreizeiten.

Denn was wir hier für euch zusammen gestellt haben, ist eine Auswahl ziemlich erdiger Osterferiencamps, bei denen Kinder ohne Eltern richtige Abenteuer erleben und an den Erfahrungen in der Gemeinschaft wachsen dürfen.

Ostercamp auf der Almhütte

19.-22.04.2022, 8-13 Jahre, naturindianer-kids, Milchstr. 13, 81667 München, naturindianer.de

Raus der Großstadt und vier Tage und Nächte auf die urige Nesslerhütte im Nesseltal bei Bayrischzell: Die Kinder genießen ihre Ferien in den Bergen auf der Almwiese, im Wald und am Gebirgsbach. Dort werden sie garantiert neue Freund:innen kennen lernen und die Zusammenhänge über das Leben der Bergtiere erfahren. Auf geht’s zu Kuh, Adler und Murmeltier!

Osterferiencamps 2022 auf der Almhütte für Kinder in München // HIMBEER
© Pixabay, Pexels

Das Camppaket enthält natürlich unter anderem Lagerfeuer, Schnitzen und spannende Bergabenteuer. Die Kinder erhalten in diesem Feriencamp Bio-Vollverpflegung.

Kopfstand – Ostern spezial

09.-15.04.2022, 9-12 Jahre, Deutscher Alpenverein e.V., Rindermarkt 3–4, 80331 München, alpenverein-muenchen-oberland.de

Der Alpenverein München schickt eure Kinder in die Bayerische Voralpen. Genauer – in die Schlierseer Berge. Was mit „Kopfstand“ gemeint ist, weiß jede:r die:der schon mal bei dem Programm teilgenommen hat.

Hier machen die Kinder alles, was nicht ganz normal ist. Diese Freizeit ist die Osterferiencamps-Spezial-Ausgabe. Eier bemalen, Sachen verstecken, den Osterhasen suchen – alles ein alter Hut. Hier wird‘s genau andersrum gemacht.

Wie das gehen soll? Wie immer beim Thema „Kopfstand“: Die Teilnehmer:innen erwartet eine total abgefahrene Woche, bei der keinesfalls das gemacht wird, von dem die Erwachsenen sagen, dass es normal ist. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine durchschnittliche Sportlichkeit und Ausdauer und Spaß am Abenteuer in der Natur.

LaThera

09.-14.04.2022, 10-13 Jahre, LaThera, Ortsstr. 22, 89316 Landensberg, lathera.de

Ein weiteres Highlight zwischen den Osterferiencamps ist das Camp LaThera in den „Westlichen Wäldern“ im Landkreis Günzburg. Hier werden die Ferien zu einem ganz besonderen Erlebnis. Für die Kleinen heisst es hier einzutauchen in eine bunte und kreative Welt, in der sie sich voll entfalten können.

LaThera freut sich auf Kinder, die Spaß an der Bewegung und ein natürliches Interesse an Tieren haben. Ihnen werden neben kreativen Angeboten und Zeit zum Toben auch Reiten und der ganzheitliche Umgang mit dem Pferd ermöglicht.

Reiten in LaThera beim Feriencamp in den Osterferien // HIMBEER
© Helena Lopes, Pexels

Die Kinder werden zusammen in einfachen gemütlichen Stockbettzimmern untergebracht. Ausserdem gibt es einen Steinpizzabackofen im Hof, was zu gemeinsames, gesundheitsbewusstes Kochen einlädt. Kletterturm und Slackline dürfen ebenfalls nicht fehlen und sind hier natürlich vorhanden.

Aber auch auf andere verschiedene Kreativangebote dürfen alle neben Lagerfeuer- und Grillplatznachmittage gespannt sein. Falls es noch schneien sollte, ist sogar Schlittenfahren möglich.

Kinderparadies Koanznhof

09.-14.04.2022, 6-10 Jahre, Kinderparadies Koanznhof, Untergeiersberg 1, 85229 Indersdorf, koanznhof.de

Das hochwertige Ferienlandhaus in Untergeiersberg bei Dachau ist besonders geeignet für Mädchen und Jungen, die sich gerne im Freien verausgaben.

Hier finden sie etliche Spielgeräte und spannende Möglichkeiten, sich auf dem wunderschönen Gelände des Hofes so richtig auszupowern. Von Kettcars, über eine Tarzan-Schaukel bis hin zu einem Riesentrampolin ist alles mit dabei.

Osterferiencamps mit Streichelzoo im Kinderparadies Koanznhof bei München // HIMBEER
© Vladislav Vasnetsov, Pexels

Nach einem aktiven Tag können sie sich einen Ausgleich im Streichelzoo der Kleintiere oder bei dem köstlichen Essen der Köchin schaffen. Die Kinder sind in hochwertigen Mehrbettzimmern untergebracht. Der Streichelzoo beherbergt Ziegen, Hühner, Hasen, Meerschweinchen und ein Frettchen.

Naturerkundungen werden zusammen gestartet und gemeinsame Lagerfeuer gemacht. Wer möchte, darf sogar an einer Nachtwanderung teilnehmen. Eine Traktorfahrt steht für Mutige auch zur Auswahl.

Ausritt zur alten Mühle Bruck

19.-23.04.2022, 10-13 Jahre, Alte Mühle Bruck, Alte Mühle Bruck 4a, 85567 Bruck, alte-muehle-bruck.de

Die „Alte Mühle Bruck“ ist ein Zentrum für Kinder, das einmalige Erlebnisse verspricht. Das bezaubernde Mühlengebäude, welches von einem wilden Grundstück umgeben ist, lädt Entdecker:innen zu einer spannenden Ostereiersuche ein. In der Kinderwerkstatt kann sich jede:r kreativ entfalten und nicht nur Osternester basteln.

Neben den Erlebnissen in der Natur und kreativen Angeboten steht vor allem der Umgang mit dem Pferd und das Reiten an erster Stelle. Die Kinder lernen aber auch die anderen Tiere kennen und versorgen diese mit. Geschlafen wird in einem Matratzenlager. Wer möchte, darf auch eine Abenteuerübernachtung im Tipi oder in der Jurte erleben.

Angeboten werden heilpädagogischer Reitunterricht, longieren und ausreiten, Dressur und springen. Die Kinder dürfen die Tiere füttern und misten. Auf dem Hof leben neben Pferden und Ponys auch Hunde, Katzen und Schweinchen, die ebenfalls versorgt werden möchten.

Es gibt Reiterspiele und Oster-Rallyes, ausserdem steht dort auch ein Riesentrampolin. Es erwarten sie auch kreative Angebote und gemeinsames Kochen. Schöner können Osterferiencamps ohne Eltern kaum sein.

Möchtet ihr unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Kreativ in den Osterferien

„Gruß und Kuss und Frohe Ostern!“ mit diesen handgemachten Karten …

Sport, Tanz und Action in den Ferien