Detektivbüro LEO 61 ermittelt

Spürnasen aufgepasst – ein neuer Fall wartet auf Euch!

Könnt Ihr Spuren lesen, Geheimschriften entschlüsseln und Tatorte sichern? Dann freut Euch in den Faschingsferien auf geheimnisvolle Rätsel! Sobald Ihr Euch Euren Detektivausweis verdient habt, könnt Ihr selbst einen Fall für die Spürnasen in Eurer Familie entwickeln. Schlüpft in die Rollen von Bösewicht*innen und Ermittler*innen, Spion*innen und Spezialagent*innen und erfindet Eure eigene Krimigeschichte!

Kursleitung: Kati Landsiedel (Naturpädagogin), Vera Lohmüller (Medienpädagogin)

Kosten: Teilnahmegebühr: 60 € (40 € mit Ferienpass, 20 € München-Pass)
Buchung: 08938338310, E-Mail: presse@spielkultur.de
Veranstalter Webseite: spielkultur.de/Veranstaltungen/jks-detektivbuero

LEO 61 – Pädagogische Aktion SPIELkultur
Leopoldstr. 61
80802 München-Schwabing-Freimann

Weitere Kurse der Veranstalter

Osterferien // Ferienkurse // Fotografie

Foto, Film und Ferienaction – barrierefrei

Gemeinsam produzieren wir Trickfilme, Fotostories und Filmszenen