Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung in München für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Kinder lieben Singen und Tanzen. Darüber hinaus werden einfache musikalische Grundlagen vermittelt. Die Kinder lernen verschiedene Instrumente kennen und bekommen so ein Gefühl für die Vielfalt der Musik.

Die Musik spielt für Kinder in der Entwicklungspsychologie eine wichtige Rolle. Töne und Klänge wirken bereits auf Babies positiv und beruhigend. Kleinkinder bewegen sich gerne rhythmisch zur Musik und wollen mitsingen,

Die musikalische Früherziehung hat den Anspruch, Kinder langfristig für die Musik zu begeistern und so die motorische und sprachliche Entwicklung zu fördern.
Was ist musikalische Früherziehung?
Die musikalischen Früherziehung setzt sich zusammen aus singen und tanzen, sowie dem Entdecken und Kennenlernen von Instrumenten. Auf spielerische Art und Weise wird kreatives Verhalten angeregt die Sozialkompetenz gestärkt. Obwohl dabei auch die individuelle musikalische Begabung ein zentraler Bestandteil ist, wird, steht die ganzheitliche Förderung im Vordergrund.
Wesentliche Bestandteile der musikalischen Früherziehung:

  • Musik und Bewegung
  • Instrumente kennenlernen
  • Singen und Sprechen
  • Soziale Kompetenz
  • zusammen musizieren
  • Sensibilisierung des Gehörs
  • rhythmische Grundlagen


Musikalität und Sozialkompetenz

Durch die Stimulation mit Tönen und Klängen wird die Musikalität gefördert. Neben der Musikalität gehören dazu vor allem die Sprache, die Motorik, die Kreativität und die soziale Kompetenz. Des Weiteren werden die Entwicklung der Persönlichkeit, die Konzentration und Wahrnehmung der Sinne ausgebaut und gestärkt.

Persönlichkeitsentwicklung
Das gemeinsame Singen und Klatschen in Kleingruppen stärkt die soziale Kompetenz. Die Kinder beobachten sich gegenseitig, ahmen sich nach und gehen spielerisch aufeinander ein. Das hat positive Auswirkungen auf die Persönlichkeitsentwicklung.

Singspiele, Reime und Kinderlieder vermitteln ein gutes Gefühl für die Sprache. Durch die Sprachmelodien lernen Kinder die unterschiedlichen Emotionen richtig zu interpretieren und können so ihre Gefühlsregungen besser verbalisieren.

 

Altersgruppen musikalische Früherziehung

Damit die Kinder optimal Betreut werden, findet die Früherziehung in Kleinguppen mit ca 7 Kindern statt. So können die Kursleiter optimal auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen und sich auf das jeweilige Tempo der Gruppe einstellen. Die Kinder sollen nicht überfordert werden. Allerdings ist das Zusammensein mit Ältern Kindern förderlich für die Entwicklung. Deswegen haben wir die Gruppen in Alterklassen aufgeteilt. Je nach der individuellen Reife des Kindes kann die nächst höhere Altersgruppe gewählt werden.

  • Gruppe 1: 3 – 4 Jahre
  • Gruppe 2: 4 – 5 Jahre
  • Gruppe 3: 5 – 6 Jahre

Der Kurs dauert 45 Minuten. Für die Eltern steht bei Bedarf der Eingangbereich für einen gemütlichen Aufenthalt bereit. Der Kurs findet in den Räumen in der Pariser Straße am Ostbahnhof in Haidhausen statt.

Kosten: 79 € pro Monat und Kind
Buchung: 017620165492, E-Mail: tobias@munichvocalcoaching.de
Veranstalter Webseite: munichvocalcoaching.de/musikalische-frueherziehung

Veranstaltungsort auf Anfrage

Weitere Kurse der Veranstalter

Gesang // Musik

Gesangsunterricht für Kinder

Singen lernen für Kinder ab 5 Jahren: Mit einem professionellem Gesangslehrer macht Gesangsunterricht großen Spaß. Mit den richtigen Gesangsübungen wird das Körperbewusstsein trainiert, die persönliche Ausdrucksweise und das musikalische Talent …