Samstag 23.07.2022 10:00 - 17:00

200 Jahre Gregor Mendel

Vielfältiges Geburtstagsprogramm von April bis September 2022:

Die Mischung macht‘s – Hybride in Natur und Kultur: Der Botanische Garten München-Nymphenburg bietet in Kooperation mit BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern, dem Museum Mensch und Natur und dem Museumspädagogischen Zentrum ab dem 20. April 2022 allen Besucher:innen ein buntes und vielfältiges Programm rund um Gregor Mendel, der mit seinen Kreuzungsversuchen an Erbsen den Grundstein für einen neuen Zweig der Biologie legte: die Genetik.

Werdet aktiv im BIOTOPIA Lab: Im BIOTOPIA Lab treten die Besucher:innen in Mendels Fußstapfen! Im Rahmen des Mendel-Aktionsprogramms erwartet euch an ausgewählten Wochenenden der Workshop „Der Code des Lebens“. Dabei könnt Ihr selbst die DNA einer Banane isolieren, die Bausteine unseres eigenen Lebens kennenlernen und in die Themenwelt der Genetik einsteigen.

Zudem wird euch spielerisch erklärt, was „dominant“ und „rezessiv“ bedeutet und habt ein besonderes Highlight parat: Sogenannte „Wisconsin Fast Plants“. Diese schnell wachsenden Pflanzen veranschaulichen die drei Mendelschen Regeln unter anderem anhand der Farben ihrer Stängel und dienen uns für spannende Kreuzungsversuche. Alles Weitere erfahrt ihr hier.

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Menzinger+Str.+67%2C+M%C3%BCnchen%2C+80638%2C+Neuhausen-Nymphenburg
BIOTOPIA Lab
Menzinger Str. 67
80638 München-Neuhausen-Nymphenburg
T: 089-178 61-411