Dienstag 29.10.2019

Ponymanie

Ein Tag mit den Pferden und Ponys auf dem Schafflerhof: Gemeinsam die Tiere auf dem Hof versorgen, Führübungen, Ponyspiele, geführtes Reiten uvm. Anmeldung erforderlich. Naturstation Schafflerhof bei Petershausen - Abfahrt...

Erstaunliche Erfindungen. Die Bergwelt der Zukunft

Ferienworkshop: Ein Blick in de Vergangenheit zeigt, wie viel sich in 150 Jahren verändert hat. Wir gestalten Comics, Zeichnungen und Bilder. Anmeldung erforderlich unter museumspaedagogik@alpenverein.de.

Wo wohnst du kleiner Igel?

Wir verbringen einen Vormittag mit dem Igel, lernen so sein Leben besser kennen und gestalten uns einen kleinen Igel. Anmeldung erforderlich.

holperdiestolper

Zwei Schauspielerinnen begeben sich in die Werkstatt des Gehens.

Junior-Comp@ss

Der Comp@ss ist ein deutschlandweit angebotener Kinder- und Jugend-Medienführerschein. Die Kursmodule vermitteln spielerisch den bewussten Umgang mit Computern und dem Internet, klären über Gefahren auf, zeigen aber auch die Möglichkeiten...

Neues vom Räuber Hotzenplotz

Dem Räuber Hotzenplotz ist es tatsächlich gelungen sich aus dem Spritzenhaus zu befreien indem er Oberwachtmeister Dimpfelmoser vorgaukelt an einer schrecklichen „Blinddarmverrenkung“ zu leiden ...

Puppenkiste aus Holz

Aus einer Vielzahl von Hölzern und gesammelten Materialien konstruieren wir verrückte, gruselige und verzauberte Fantasiewesen. Anmeldung erforderlich unter besucherdienst@franz-marc-museum.de.

iz art Frei(t)räume

Die Ausstellung „Vater“ von Maria Providencia Casanovas, Rita Hensen und Christian Leitna wird als Inspirationsquelle für die eigenen Kunstwerke verwendet. Weitere Infos unter www.spielkultur.de/iz-art-freitraeume.

Hör-Werkstatt

Offene Werkstatt. Unsere Ohren schlafen nie! Was passiert in unserem Hochleistungsorgan?

iz art Frei(t)räume

Die Ausstellung „Vater“ von Maria Providencia Casanovas, Rita Hensen und Christian Leitna wird als Inspirationsquelle für die eigenen Kunstwerke verwendet. Weitere Infos unter www.spielkultur.de/iz-art-freitraeume.

Offenes Programm im Kinderkunsthaus

Das vielseitige Angebot in Kreativwerkstatt und Medienlabor kann von jedem ganz individuell genutzt werden, die Besucher entscheiden selbst über Dauer und Art des Aufenthalts.

Schaut mal, was die Waldmaus kann!

Inspiriert von dieser tollen Geschichte mischen wir die schönsten Herbstfarben und malen und drucken auf eine große Leinwand ein farbenfrohes Bild mit vielen Tieren. Anmeldung erforderlich unter besucherdienst@franz-marc-museum.de.