Freitag 22.10.2021 11:15

Das bunte Kamel

Mit einer Premiere lädt das Papiertheater am Ring zu einem zauberhaften Stück ein: Eines schönen Morgens irgendwo im Orient macht sich ein Kamel auf, um die Welt kennenzulernen.

Im Trubel des Bazars, auf schneebedeckten Berggipfeln und auf einem Dorffest gibt es einiges zu entdecken. Neue Freunde schenken dem Kamel viele bunte Erinnerungsstücke aus ihren Heimatländern.

Die Aufführung wird von den typischen musikalischen Klängen dieser Region begleitet und so nebenbei erfährt man einiges Wissenswertes über Kultur und Musik dieses Kulturkreises.

Nach dem Buch „Das bunte Kamel – eine musikalische Reise durch den Orient“ Text und Konzept: Marko Simsa Illustrationen: Silke Brix erschienen im JUMBO-Verlag Hamburg.

Das 5. Münchner Papiertheater Festival zeigt euch sieben Bühnen aus ganz Deutschland in vier Tagen. Live gesprochen oder über Tonträger präsentieren sie euch mit verschiedenen Bühnen- und Figurentypen die Vielfalt des Mediums Papiertheater.

Das Papiertheater wurde übrigens dieses Jahr in die Bundesliste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Ausstellungstücke historischer Bühnen und zu Jules Vernes Theaterstück ergänzen das Festival. Mehr Infos findet ihr hier.

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Oberf%C3%B6hringer+Str.+156%2C+M%C3%BCnchen%2C+81925%2C+Bogenhausen
Kleines Theater im Pförtnerhaus
Oberföhringer Str. 156
81925 München-Bogenhausen
T: 953125