Samstag 23.10.2021 14:00

Die verkaufte Braut

Das heitere Geschehen um Hans, der, zum Schein, seine Verlobte Marie verkauft, später aber durch eine bauernschlaue List wiederbekommt, und der eigentlich vorgesehene Bräutigam Wenzel ebenfalls sein Glück macht, wurde für das Papiertheater bearbeitet und mit klassischen Kulissen- und Figurenbögen auf die kleine Bühne gebracht. Diese komische und unterhaltsame Oper beinhaltet viele Motive des klassischen Märchens und besticht durch ihre aufwändige bühnentechnische Umsetzung.

Das 5. Münchner Papiertheater Festival zeigt euch sieben Bühnen aus ganz Deutschland in vier Tagen. Live gesprochen oder über Tonträger präsentieren sie euch mit verschiedenen Bühnen- und Figurentypen die Vielfalt des Mediums Papiertheater.

Das Papiertheater wurde übrigens dieses Jahr in die Bundesliste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Ausstellungstücke historischer Bühnen und zu Jules Vernes Theaterstück ergänzen das Festival. Mehr Infos findet ihr hier.

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Oberf%C3%B6hringer+Str.+156%2C+M%C3%BCnchen%2C+81925%2C+Bogenhausen
Kleines Theater im Pförtnerhaus
Oberföhringer Str. 156
81925 München-Bogenhausen
T: 953125