Mittwoch 19.08.2020 14:30

Ein König zu viel

Die Autorin Getrud Pigor hat ein gewitztes Theaterstück geschrieben, in dem es um die Frage geht, wer der Bestimmer ist – und am Ende vor allem um die moralische Frage, ob man einen solchen überhaupr braucht.

Auf einer einsamen Insel stranden zwei Könige: König Karl und König Fritz. Zwei Könige? Aber das kann doch gar nicht sein! Es gibt doch nur einen König.Hier ist offensichtlich etwas schief gelaufen und ein König zu viel.

Wer ist denn nun hier König? Um diese Frage zu klären, müssen die beiden sich etwas einfallen lassen … ein Wettkampf! Oder zwei? Oder drei?

Einlass jeweils 30 Minuten vor Spielzeitbeginn nur mit vorab erworbenem Ticket, Infos und Tickets unter einkoenigzuviel.de

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Z%C3%BCricherstr.+35%2C+M%C3%BCnchen%2C+81476%2C+Sendling
Bürgersaal Fürstenried
Züricherstr. 35
81476 München-Sendling
T: 76703258

Weitere Termine der Veranstaltung

Freitag, 14.08.2020 14:30

Freitag, 14.08.2020 16:30

Mittwoch, 19.08.2020 16:30

Samstag, 22.08.2020 14:30

Samstag, 22.08.2020 16:30

Sonntag, 23.08.2020 16:30

Sonntag, 23.08.2020 14:30