Freitag 03.06.2022 14:00

Ohren Sehen

Die Stadt ist ein Lebensraum für viele Lebewesen, Tiere und Pflanzen. Und wir sind immer mittendrin. Wenn Du ganz Ohr wirst, kannst du ihren Stimmen und Geschichten lauschen.

Wovon träumt der Regenwurm? Wie überlebt eine Schlange in der Kanalisation? Und wollen Flechten nur noch tanzen? Am Ende beschließt die Stadt, dass es Zeit ist, aufzubrechen und eine neue Form und Lebensweise zu (er-)finden. Aber wer sind dann wir, und was können wir dazu beitragen?

Ohren sehen ist nach Alle Augen Staunen Lea Moros zweite choreografische Arbeit für junges Publikum. Das Publikum begibt sich auf eine vielstimmige Audio-Reise ins und rund um das Theater herum. Dabei sorgt das Team für ein ausgefeiltes Orientierungssystem für blindes und sehbehindertes Publikum, so dass dieses sich selbstständig durch die Performance bewegen kann.

Eine Produktion von explore dance – Netzwerk Tanz für junges Publikum, einem Kooperationsprojekt von fabrik moves, Fokus Tanz | Tanz und Schule e.V. München und K3 | Tanzplan Hamburg. Tickets bekommt ihr hier.

 

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Entenbachstr.+37+%2C+M%C3%BCnchen%2C+81541+%2C+Au-Haidhausen
HochX
Entenbachstr. 37
81541 München-Au-Haidhausen
T: 20970321