Samstag 30.10.2021 10:00

Vom Schutzmantel zum Heldenumhang

Familienworkshop: Der Mantel ist nicht allein ein Kleidungsstück, sondern auch eine Metapher. Bereits im Mittelalter begegnen uns die sogenannten Schutzmantel-Madonnen: Darstellungen der Maria, die unter einem weiten Mantel den Menschen Schutz gewährt.

Kleidung und der Schutz durch Kleidung spielen auch im Werk von Alexandra Bircken eine große Rolle: Die Künstlerin bezeichnet unsere Haut als „Nahtstelle zur Welt“, die es entsprechend zu schützen gilt. In diesem Workshop gestaltet jede Familie einen eigenen individuellen Mantel, der nach Belieben benäht, bemalt und beklebt wird, um darunter in einer bewegten Zeit gemeinsam Schutz zu finden.  Mehr Infos und Tickets findet ihr hier.

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Theresienstr.+35%2C+M%C3%BCnchen%2C+80333%2C+Maxvorstadt
Museum Brandhorst
Theresienstr. 35
80333 München-Maxvorstadt
T: 23805284