Sonntag 30.01.2022 11:00

Wer steckt dahinter?

Inklusive Kinderworkshop in deutscher Gebärdensprache übersetzt: Künstler:innen signieren ihre Werke, wie aber konnte sich der Auftraggeber einen Platz im Werk sichern, wenn er sich nicht „„reinzeichnen“ lassen wollte? Bei Altarbildern geschah dies häufig in Form der Familienwappen.

Gemeinsam geht ihr auf Spurensuche und entdeckt, worauf es den Familien bei ihren Wappen ankam. Gibt es nur bunte Muster oder aber Symbole und Tiere? Wofür stehen diese? Wie würde unser Wappen aussehen? Gemeinsam entwerft ihr euer eigenes Familienwappen. Zu den Tickets geht es hier entlang.

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Barer+Str.+27%2C+M%C3%BCnchen%2C+80333%2C+Maxvorstadt
Alte Pinakothek
Barer Str. 27
80333 München-Maxvorstadt
T: 23805216