Samstag 28.01.2023 15:00

„Wusch! Zak! Puf! Wie man erscheint und verschwindet“

Tanzstück: Heute präsentiert der Choreograf Léonard Engel sein erstes Stück für Kinder.

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, unsichtbar zu werden? Oder größer und stärker auszusehen? Oder gar ein völlig anderes Wesen zu sein.

In „Wusch! Zak! Puf! Wie man erscheint und verschwindet“ verwandeln drei grüne Figuren eine leere Bühne in eine Landschaft, in der sie ihren Träumen freien Lauf lassen können.

Sie erwecken skurrile Kreaturen zum Leben: Da ist das Zebra, das sich nicht zeigen will; der Pfau, der uns mit seinen bunten Farben zu verzaubern versucht oder der sanfte Moosriese, der nicht so recht weiß, welche Gestalt er gerade annehmen möchte.

„Wusch! Zak! Puf!“ lässt sich von dem Tarnungsverhalten verschiedener Tierarten inspirieren und erzählt eine poetische Geschichte über Selbstdarstellung und Akzeptanz.

Hier findet ihr das gesamte Programm des Theater Hoch X.

 

Add to my Calendar


HochX
Entenbachstr. 37
81541 München-Au-Haidhausen
T: 20970321