© Unsplash // Adi Goldstein

HIP HIP HURRAAAAAA! Kindergeburtstag feiern wie die Profis

Klar, der eigene Geburtstag ist für unsere Kids das Highlight des Jahres. Kein Wunder also, dass sie ihrem großen Tag schon Wochen vor dem großen Datum entgegen fiebern – während uns Eltern oft von Tag zu Tag mehr vor der Planung des Festes graut. Wenn ihr euch bei der Planung gerne etwas unter die Arme greifen lasst, haben wir hier einige Tipps für euch.

3-6 Jahre
Vorhang auf!

Ein ganz besonderes Erlebnis ist ein Kindergeburtstag im Theater. Hier können die Kids ihren großen Tag in einem außergewöhnlichen Ambiente feiern. Ob Märchen, Klassiker der Kinderliteratur, Opernbearbeitungen oder Marionetten-Theater, nach der Vorstellung kann hier gebührend weitergefeiert werden. Kuchen, süße Kleinigkeiten und ein Blick hinter die Kulissen dürfen natürlich auch nicht fehlen.
Münchner Theater für Kinder www.mtfk.de, Münchner Marionetten Theater www.muema-theater.de, Theater im Fraunhofer www.kinder-theater-im-fraunhofer.de

Kuchen zum Buchen

Wer keine Lust auf selber backen hat oder mit dem Rührgerät auf Kriegsfuß steht, dem empfehlen wir wärmstens einen vorzüglichen Kuchen bei
echten Profis zu bestellen. Bei Die Rosinenpicker könnt ihr ausgefallene Kuchenkreationen individuell erstellen und nach Hause liefern lassen. Das Team von Kuchentratsch liefert köstliche Kuchen nach traditionellen Rezepten von Münchner Omas gebacken.
Die Rosinenpicker www.dierosinenpicker.de, Kuchentratsch www.kuchentratsch.com

Raus in die Natur

Wie wäre es mit einem Tipi-Fest mit den Wildlife Kids? Lederbeutel basteln, Waldbewohner beobachten und das Leben auf dem Bauernhof kennenlernen auf dem Jexhof? Oder die Natur mitten in der Stadt erleben und im Ökologischen Bildungszentrum an einem Tag zum Künstler werden, ins Zwergen-Zauberland reisen und vieles mehr. Im Naturerlebniszentrum der Burg Schwanegg bekommen die Geburtstagsgäste spielerisch ökologisches Wissen vermittelt. Neben einer Waldrallye, Schatzsuche oder selbst Fackeln bauen, werden Workshops in Papierschöpfen, Naturkosmetik herstellen, Filzen und vielem mehr angeboten. Wildlife Kids www.wildlife-kids.de, Ökologisches Bildungszentrum München www.oebz.de, Bauernhof-Museum www.jexhof.de, Burg Schwanegg www.naturerlebniszentrum.org

Klettern, hüpfen und rutschen

Auf Indoor-Spielplätze können sich die Kleinen nach Herzenslust auf den vielfältigsten Spielgeräten austoben. Mit Wellenrutschen, Kletterlabyrinth, Outdoor-Spielplatz, Kartbahn und Trampolinspringen ist in Münchens Kinder-Paradiesen alles vertreten. Bei Jux und Tollerei in Parsdorf kommen sogar kleine Kicker-Fans auf ihre Kosten: Hier bietet ein Indoor-Fußballfeld Platz für spannende Matches. In der Regel gibt es verschiedene Angebote für Gruppen ab sechs Kindern. Eine Anmeldung ist nötig.
Wichtel Werk www.wichtel-werk.de, Jux und Tollerei www.juxundtollerei.com, KultiKids www.kulti-kids.de, Cocoloco www.cocoloco-gruenwald.de

7-14 Jahre

Tanz, Sport und Spaß

Tanzen ist die große Leidenschaft deines Sprösslings? Die Profis von Tanzkind laden die Kids ein bei coolen Choreografien oder in der Kinder-Disco abzuhotten. In der einstein Boulderhalle gibt es eine separate Kinderwelt mit Tunnelsystem. Action für die Geburtstags-Truppe gibt es in der Jochen Schweizer Arena mit Outdoor Park, stehender Welle und Windkanal.
Tanzkind www.tanzkind-muenchen.de, einstein Boulderhalle München www.boulderhalle- muc.de, Jochen Schweizer Arena www.jochen-schweizer-arena.de

Ausflug in die Welt der Fantasie

Eine Schnitzeljagd für Fortgeschrittene gibt es im Mystery Room München. Tüfteleien und spannende Rätsel führen zum Schatz. Mit den Spezialisten von Kinder-Traumparty verwandelt sich die Geburtstags-Truppe in Piraten, Schneeköniginnen oder Prinzessinnen. In der Bavaria Filmstadt feiern Geburtstagskinder mitten in original nachgebauten Filmkulissen. Am Wochenende können die Kinder ihren eigenen Kurzfilm drehen.
Mystery room escape games www.mystery-rooms.com, Kinder-Traumarty www.kinder-traumparty.de, Bavaria Filmstadt www.filmstadt.de

Kunst erleben

Viele Münchner Museen bieten die Möglichkeit den Kindergeburtstag dort zu feiern. In der Archäologischen Staatssammlung in der Burg Grünwald lernen die Kids etwas über Fledermäuse, Gespenster und andere Burgbewohner. Im Museum fünf Kontinente treffen sie auf Piraten der Südsee und im Stadtmuseum finden sie sich in einer mittelalterlichen Schreibwerkstatt wieder.
Das Museumspädagogische Zentrum informiert über Kindergeburtstage in Museen: www.mpz-bayern.de. Archäologische Staatssammlung www.archaeologie-bayern.de Museum Fünf Kontinente www.museum-fuenf-kontinente.de, Stadtmuseum www.muenchnerstadtmuseum.de, Kinderkunsthaus www.kinderkunsthaus.de

Ihr wollt den Geburtstag lieber selbst veranstalten? Hier geht es zu unseren DIY-Ideen.

DIY Kindergeburtstag