© Nathan Anderson // unsplash

Besondere Weihnachtsmärkte in der Stadt

Im Dezember leuchtet wieder einmal ganz München. Und das vor allem wegen der vielen schönen Weihnachtsmärkte. Wer immer noch nicht richtig in Weihnachtsstimmung ist, hier unsere Tipps.

// Märchenbazar

29.11. – 29.12.2018, Leonrodplatz – Dachauer Str. 114, München, https://maerchenbazar.de
Der Märchenbazar hat seinen Namen verdient. Wer sich auf dem Gelände bewegt, taucht in eine andere Welt ein. Eine Welt, die verzaubert, die einen umhüllt mit einer besonders weihnachtlichen Atmosphäre. Nostalgische Jahrmarktsbauten und selbstgezimmerte Verkaufsbuden laden euch täglich zu einer urig bunten Mischung aus Kunst und Kultur, Musik und ausgefallenen Köstlichkeiten ein. Die Veranstalter, Zeltbetreiber und die meisten Standler sind aus München. Basteln, Kerzenziehen, Bauchredner Werner, Handwerkern, um nur einige Punkte des Kinderprogramms zu nennen. Nachdem sich das Viehhofgelände in eine Großbaustelle verwandelt hat, glitzert der Märchenbazar dieses Jahr in Neuhausen.

Weihnachtsmaekrte, Maerchenbazar, schneeflocken, bazar // München mit Kind
© Märchenbazar

// EQUILA Wintertraum

Hans-Jensen-Weg 3, 80939 München, www.cavalluna.com
Auch in der Pferde-Erlebniswelt weihnachtet es sehr. Lasst euch von Lebkuchenduft, geschmückten Weihnachtsbäumen und festliche Melodien in Stimmung bringen. Eine Krippe mit echten Eseln, Ochsen und Schafen freut sich über eure Streicheleinheiten.  Damit euer Weihnachtserlebnis perfekt wird, erwartet euch ein Adventskalender. Jeden Tag öffnet sich ein Türchen, hinter dem sich Überraschungen und Gewinne verstecken. Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl gesorgt, es gibt geröstete Maronen, deftige Suppen, Feuerwurst und vieles Mehr. Ach und in der Lebkuchen-Manufatkur könnt ihr euer Gebäck nicht nur selbst vernaschen, sondern sogar selbst verzieren. Zusätzlich zu den normalen Öffnungszeiten erstrahlt das EQUILALAND an den Adventswochenenden und während der bayerischen Weihnachtsferien von 10 bis 19 Uhr in festlichem Glanz.

// Weihnachts- und Wintermarkt am Flughafen

17.11. – 26.12.2018, tgl. 11:00 Uhr – 21:00 Uhr, Nordallee 25, 85356 München, www.munich-airport.de
Kaum zu glauben, der Flughafen verwandelt sich in diesem Jahr zum 20ten Mal in eine fröhliche Weihnachtswelt im Tannenwald. Im MAC Forum untergebracht, ist der Markt sogar Schlechtwetter tauglich. Besonders schön ist die Eislauffläche, auf der auch Eisstock geschossen wird. Drum herum laden hübsch dekorierte Stände mit duftenden Leckerbissen zum Verweilen ein. Tipp aus der Redaktion: Wer zum Bummeln kommt, darf bis zu fünf Stunden kostenlos im Parkhaus P20 parken, die Marken holt man sich einfach an einem der Stände.

Eiskunstlauf, Flughafen, Kidner, Familie // München mit Kind
© Schmidtfotografie

// Sternenflotte – Alte Utting

28.11. – 06.01.2018, tgl. ab 16:00 Uhr, Lagerhausstraße 15, 81371 München, www.alte-utting.de
Die Alte Utting war in diesem Jahr sicher einer der Hot Spots unter den neuen Münchner Locations. Umso schöner, dass es dort auch einen kleinen „Weihnachtshafen über Sendling“ gibt. Lasst euch schon von weitem von funkelnden Lichtern und bezaubernden Düften den Weg zur Sternenflotte weisen. Eingebettet zwischen Großmarkt und Viehof, wird die Alte Utting auch in der kalten Jahreszeit zum Tummelplatz für Träumer und Tänzer, Schwärmer und Trinker und natürlich Seeräuberinnen und Seefahrer. Neben dem besonderen Charme des alten Schiffes, locken auch hier feinste Leckereien, kreatives Handwerk aus aller Welt und ein tägliches Musikprogramm an. Um Frostbeulen vorzubeugen sind die Zelte und Innenräume beheizt.

// Kekko – Kreativmarkt

15./16./22./23.12.2018, Tegernseer Landstraße 75A, 81539 München, www.kekko-kreativ.de

Klein und kuschelig ist unser nächster Tipp. Wer nach besonderen Geschenkideen sucht, sollte im Kekko Kreativmarkt vorbeischneien. Dekorative Keramik- & Glasarbeiten, kreativer Christbaumschmuck, kuschelige Strick- und Häkelwaren, liebevoll gestaltete Büchlein und Kalender aus dem KEKKO Verlag und noch vieles mehr gibt es auf Münchens kleinstem Weihnachtsmarkt zu entdecken. Ein obligatorisches Plätzchenbuffett darf natürlich nicht fehlen, und damit die Kinder sinnvoll beschäftigt sind während die Eltern sich über das Kunsthandwerk freuen, wartet ein weihnachtlicher Mal- & Basteltisch auf den Nachwuchs!

Weihnachtsmärkte Kekko kreativ, Glasmalerei // München mit Kind
© Kekko

// Schwabinger Weihnachtsmarkt

30.11. – 24.01.2018, Münchner Freiheit, 80802 München, www.schwabingerweihnachtsmarkt.de

Der Schwabinger Weihnachtsmarkt ist ebenso bekannt für sein buntes Kinderprogramm. Hier gibt es Puppentheater, Geschichtenerzähler oder Bauchladen-Theater für die kleinen Gäste. Pumuckl-Zeichnerin Barbara von Johnson lädt zur Signierstunde ein und das Fraunhofertheater führt das Stück „Trubel in der Weihnachtsbäckerei“ auf.

// Chinaturm – Englischer Garten

29.11. – 23.12.2018, Englischer Garten 3, 80538 München, www.weihnachtsmarkt-chinaturm.de

Ein weiterer Tipp sind die weihnachtlichen Stände rund um den Chinesischen Turm mit Märchen- Rallye, Lese-Oma im Geschichtenstall, Schreiner-Opa im Schreinerstadl oder Eisstock-Schnuppertraining für Kids. Geheimtipp: Die Waffeln mit Schoko und Sahne!

Ihr sucht noch nach mehr weihnachtlicher Inspiration – dann bitte hier entlang:

Alles rund um Weihnachten