© Pixabay, Dieter G.

Besondere Weihnachtsmärkte in der Stadt

Im Dezember leuchtet wieder einmal ganz München. Und das vor allem wegen der vielen schönen Weihnachtsmärkte. Wer immer noch nicht richtig in Weihnachtsstimmung ist, hier unsere Tipps für familienfreundliche Christkindlmärkte.

Tollwood

26.11. – 31.12.2019, der Weihnachtsmarkt hat nur bis zum 23.12. geöffnet, Mo-Fr 14:00-00.30, Sa 11:00-00:30, So 11:00-23:30 Uhr, Theresienwiese, 80336 München, tollwood.de

Ein absoluter Klassiker ist das Winter-Tollwood auf der Theresienwiese. Dort gibt es verschiedenen Stände mit Mode, Schmuck, Kunst und vielen tollen Kleinigkeiten. Auch in den Zelten könnt ihr bunte Tücher bestaunen, Gewürze aus aller Welt entdecken und vieles mehr. Das Tollwood kümmert sich schon lange um den Umweltschutz und das Thema Nachhaltigkeit. Auch bei der Speisenauswahl bietet es besonders viele Leckereien für Klein und Groß. Ob ihr euch nun die Spiralkartoffeln oder einen leckeren Crêpes schmecken lasst, hier könnt ihr euch sicher sein, dass alle Speisen in Bio-Qualität hergestellt werden.

Die Kleinen freuen sich an den vielen bunten Farben des Marktes, sie können im Kinderzelt basteln oder werkeln oder ihr besucht eines der kostenlosen Familienkonzerte im Hexenkessel.

Tollwood Winter Weihnachtsmärkte // HIMBEER
© B. Wackerbauer

Mittelaltermarkt

25.11. – 23.12.2019, 11:00-21:00 Uhr, Wittelsbacher Platz, Brienner Str. 6-10, 80333 München, mittelaltermarkt-muenchen.de

Einen ganz anderen Weihnachtsmarkt gibt es am Wittelsbacher Platz, ganz in der Nähe des Odeonsplatz. Hier findet nämlich seit vielen Jahren ein liebevoll gestalteter Mittelaltermarkt statt. Neben Adventsschmuck lassen hier auch Amulette, Pfeil und Bogen und viele weitere Dinge aus früheren Zeiten die Kinderaugen immer größer werden. Auch das Essensangebot ist an das Thema angepasst, Kinder verputzen gerne einen Baumstriezl während die Erwachsenen sich an einem warmen Honigwein wärmen.

Weihnachts- und Wintermarkt am Flughafen

15.11. – 29.12.2019, täglich 11:00-21:00 Uhr, Nordallee 25, 85356 München, munich-airport.de

Ein überdachter Weihnachtsmarkt mag im ersten Moment vielleicht etwas komisch klingen, doch an so manch kalten Wintertag ist man bestimmt froh, nicht im Regen oder Schnee stehen zu müssen. Am Flughafen München findet bereits zum 21. Mal der Weihnachts- und Wintermarkt statt.

In der Mitte befindet sich die Eislauffläche auf der auch Eisstock geschossen werden kann. Rund herum gibt es verschiedene Stände mit hübschen Dingen und vielen Leckereien für Groß und Klein.

Eiskunstlauf, Flughafen, Kidner, Familie // München mit Kind
© Schmidtfotografie

Sternenflotte – Alte Utting

23.11. – 23.12.2019, Mo-Mi 16:00-00:00, Do 16:00-01:00, Fr 15:00-02:00, Sa 10:00-02:00, So 10:00-22:00 Uhr, Lagerhausstr. 15, 81371 München, alte-utting.de

Die Alte Utting war auch in diesem Jahr wieder einer der Hot Spots unter den coolen Münchner Locations. Umso schöner, dass es dort auch einen kleinen „Weihnachtshafen über Sendling“ gibt. Lasst euch schon von weitem von funkelnden Lichtern und bezaubernden Düften den Weg zur Sternenflotte weisen.

Eingebettet zwischen Großmarkt und Viehof, wird die Alte Utting auch in der kalten Jahreszeit zum Tummelplatz für Träumer und Tänzer, Schwärmer und Trinker und natürlich Seeräuberinnen und Seefahrer. Neben dem besonderen Charme des alten Schiffes, locken auch hier feinste Leckereien, kreatives Handwerk aus aller Welt und ein tägliches Musikprogramm an. Um Frostbeulen vorzubeugen sind die Zelte und Innenräume beheizt.

Kekko – Kreativmarkt

07./08./14./15./21./22./23.12.2019, Kekko Kreativmarkt, Tegernseer Landstr. 75A, 81539 München, kekko-kreativ.de

Klein und kuschelig ist unser nächster Tipp. Wer nach besonderen Geschenkideen sucht, sollte im Kekko Kreativmarkt vorbeischneien. Dekorative Keramik- & Glasarbeiten, kreativer Christbaumschmuck, kuschelige Strick- und Häkelwaren, liebevoll gestaltete Büchlein und Kalender aus dem KEKKO Verlag und noch vieles mehr gibt es auf einem der kleinsten Weihnachtsmärkten in München zu entdecken.

Ein obligatorisches Plätzchenbuffett darf natürlich nicht fehlen, und damit die Kinder sinnvoll beschäftigt sind während die Eltern sich über das Kunsthandwerk freuen, wartet ein weihnachtlicher Mal- und Basteltisch auf den Nachwuchs.

Weihnachtsmärkte Kekko kreativ, Glasmalerei // München mit Kind
© Kekko

Schwabinger Weihnachtsmarkt

29.11. – 24.12.2019, Münchner Freiheit, 80802 München, schwabingerweihnachtsmarkt.de

Der Schwabinger Weihnachtsmarkt versprüht eine besonders künstlerische Atmosphäre. Direkt nach dem U-Bahn-Aufgang taucht man hier in ein gut duftendes winterliches Kreativdorf ein. Hier findet man viele schöne Dinge, entstanden von unterschiedlichen Künstlern aus München und der Region. Auch für die Kleinen ist hier einiges geboten: Fast täglich gibt es eine Theater-Vorstellungen: Ob Puppentheater, Geschichtenerzähler oder das Bauchladen-Theater.

Unter der Woche kann man hier auch gut mit einem Kinderwagen flanieren. Perfekt um mitten in München einen leckeren Punsch zu trinken und in Weihnachtsstimmung zu kommen.

Märchenbazar

28.11. – 29.12.2019, Mo-Do 16:00-23:00 Uhr, Fr 16:00-01:00 Uhr, Sa 12:00-01:00 Uhr, So 11:00-21:00 Uhr. Sonderöffnungszeiten: 24.12. geschlossen, 25./26.12. 12:00-23:00 Uhr, 27./28.12. 12:00-01:00 Uhr, 29.12. 11:00-21:00 Uhr, Märchenbazar, Dachauer Str. 114, 80636 München, Märchenbazar Kinderprogramm, maerchenbazar.de

Nostalgische Jahrmarktsbauten und selbstgezimmerte Verkaufsbuden laden euch einen ganzen Monat lang zu einer urig bunten Mischung aus Kunst, Kultur, Musik und ausgefallenen Köstlichkeiten ein. Die meisten Zeltbetreiber und Verkäufer des Märchenbazars sind aus München. Sie präsentieren ihr Handwerk und kulinarische Highlights – von Käsespätzle und hausgemachten Bio-Pommes über indische Spezialitäten und Falafel bis veganen Crepe. Außerdem gibt der Märchenbazar Artisten, Feuerkünstlern, Gauklern, Musikern und Gedichteschreibern eine Bühne.

Kinder können darüber hinaus am kostenlosen Kinderprogramm mit Kasperletheater und Märchenstunden teilnehmen. Oder dem Bauchredner lauschen, Kerzen ziehen, basteln, singen und spielen. Und nein, an Weihnachten ist noch nicht alles vorbei! Wenn euch nach den heimeligen Feiertagen zuhause die Decke auf den Kopf fällt, könnt ihr euch auch zwischen den Jahren bei einem feinen Glühwein die kalten Hände wärmen und durch die Märchenwelt treiben lassen.

Maerchenbazar Weihnachtsmaerkte // HIMBEER
© Fabian Christ

Chinesischer Turm – Englischer Garten

28.11. – 23.12.2019, Englischer Garten 3, 80538 München, weihnachtsmarkt-chinaturm.de

Ein kleiner Sparziergang durch den Englischen Garten genügt, schon ist man am imposanten Chinesischen Turm. Auch hier gibt es viele Stände mit tollem Kunsthandwerk, Schmuck, Spielzeug und vielem mehr. Für Kinder gibt es beispielsweise eine Märchen-Rallye, eine Lese-Oma im Geschichtenstall, einen Schreiner-Opa im Schreinerstadl, Eisstock-Schnuppertraining und vieles mehr. Unser Geheimtipp: Die Waffeln mit Schoko und Sahne!

Ihr sucht noch nach mehr weihnachtlicher Inspiration – dann bitte hier entlang:

Alles rund um Weihnachten