© Andreas Jacob

Saurier – Giganten der Meere

Ab 26.09.2019 – Der frisch sanierte Lokschuppen in Rosenheim zeigt eine beeindruckende Saurier-Ausstellung. Und auch das Begleitprogramm mit verschiedensten Führungen und Workshops kann sich sehen lassen.

Der Lokschuppen in Rosenheim begeistert immer wieder mit tollen Ausstellungen. Aber auch die Atmosphäre des halbrunden Ziegelbaus aus dem vorletzten Jahrhundert ist ganz besonders. Früher war er eine Remise für Lokomotiven. Gerade wurde das Gebäude umfangreich modernisiert und erweitert. Anlässlich der Neueröffnung wird die nächste Ausstellung auch länger als gewöhnlich zu sehen sein. Bis in den Winter 2020 könnt ihr im Lokschuppen alles über die „Saurier – Giganten der Meere“  erfahren.

In der Ausstellung erhaltet ihr spannende Einblicke in die urzeitliche Wasserwelt. Mit hochkarätigen Original-Fossilien, Skeletten, Abgüssen und lebensgroßen Modellen von Meeressauriern. Ein Highlight ist ein digitales Paleo-Aquarium, in dem sich die Stars der Urzeit tummeln. Realistische Animationen sowie interaktive Spiele begeistern auch die kleinsten Besucher.

Der Lokschuppen bietet verschiedene altersgerechte Führungen und Familienführungen an. Die jüngsten Ausstellungsbesucher ab vier Jahren können zum Beispiel bei einer spielerischen Mitmachführung die Welt der Saurier erkunden. Für ältere Kinder ab der dritten Klasse gibt es dort verschiedene tolle Workshops. Da erstellt ihr zum Beispiel Abgussteile eines Originalfossils aus Gips oder druckt coole Saurierspuren auf Sporttaschen.

Ab 26.09.2019, Ausstellungszentrum Lokschuppen Rosenheim, Rathausstr. 24, 83022 Rosenheim, lokschuppen.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr. Für Buchungen von Führungen und Workshops entweder hier entlang oder Tel. unter 08031/365 9036.

Weitere Ausstellungstipps findet ihr hier