© Cottonbro, Pexels

Ein Fall für Krimi-Fans und Spürnasen

26.03.-09.04.2022 – Selbst ermitteln oder mitfiebern, zuhören und nachfragen: Beim 21. Kinder-Krimifest wird es wieder spannend in München!

Jedes Jahr kurz vor den Osterferien verwandelt sich München für zwei Wochen zum Tatort. Dann werden Kinder und Jugendliche zu ermittelnden Krimi-Fans, die haarscharf kombinieren und an verschiedenen Schauplätzen in der Stadt spannende Kriminalfälle lösen.

Ein Fall für Krimi-Fans und Spürnasen // HIMBEER
© Noelle Otto, Pexels

Seit 2001 wird das Literaturfest rund um das Genre Kinderkrimi jährlich von Kultur und Spielraum e.V. und der Münchner Stadtbibliothek veranstaltet. Schulklassen, Hortgruppen und Kinder ab sechs Jahren können mitmachen.

Das Kinder-Krimifest

Auf dem Programm stehen Lesungen bekannter Kinder- und Jugendbuchautor:innen, Vorträge von Expert:innen und zahlreiche Mitmach-Aktionen, wie Detektivwerkstätten, Workshops in Spurensicherung, kriminalistische Theateraufführungen, Spieleabende oder Kinovorstellungen.

Ein Höhepunkt ist die Kinder-Kriminacht, bei der die Teilnehmer:innen einen Abend lang gemeinsam versuchen, einen mysteriösen Fall zu lösen.

Krimifest für Krimi-Fans in München // HIMBEER
© Immo Wegmann, Unsplash

„Watson, ich kombiniere.“ Dieses Zitat stammt von Sherlock Holmes, einem der wohl ältesten und bekanntesten Detektive, der für seine detailgetreue Beobachtungsgabe berühmt wurde.

Auch Miss Marple, Nick Knatterton oder Kommissar Kugelblitz haben als berühmte Detektiv:innen Geschichte geschrieben.

Der Kinder-Krimipreis

Wollt ihr euch eine eigene Kriminalgeschichte ausdenken und schreiben? Auch das ist während des Festivals möglich – beim Münchner Kinder-Krimipreis. Innerhalb des Schreibwettbewerbs können junge Autor:innen zwischen neun und 14 Jahren eigene Krimitexte einreichen.

Die besten werden bei einer Preisverleihung im Literaturhaus München prämiert und in einer eigenen Publikation veröffentlicht. Auch Schulklassen und Schreibgruppen sind herzlich eingeladen, sich mit kreativen Texten am Krimi-Schreibwettbewerb zu beteiligen.

Das Krimptest für Krimi-Fans // HIMBEER
© Monstera, Pexels

Wer noch Anregungen braucht, erhält diese in den analogen und digitalen Schreibwerkstätten, die im Rahmen des Kinder-Krimipreises angeboten werden. Die Gewinner:innen werden in drei Gruppen 3./4. Klasse, 5./6. Klasse und 7./8. Klasse ermittelt.

Alle Tatorte im Überblick

Tatorte des 21. Kinder-Krimifests sind die Stadtteilbibliotheken, die beiden Kinder- und Jugendkulturwerkstätten Pasinger Fabrik und Seidlvilla und natürlich das Polizeipräsidium München. Das Programm ist ab sofort online. Die Ausschreibungsunterlagen für den 20. Münchner Kinder-Krimipreis sowie viele Schreibanregungen könnt ihr euch herunterladen. kinderkrimifest.de

Das Kinder-Krimifest und der Münchner Kinder-Krimipreis entstehen gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern. Gefördert werden sie von der Landeshaupstadt München, Sozialreferat/Stadtjugendamt und dem Kulturreferat.

Ihr möchtet unsere Tipps zum Wochenende regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Tierische Wanderungen

Banksy und andere Ikonen im MUCA

Germknödel mit Mohnbutter