© Mariposa Boxing Club

Boxtraining für Kids

Stark, fit und selbstbewusst - Boxen für Kinder. Was im ersten Augenblick vielleicht ein wenig befremdlich klingt, ist ganz harmlos.

Es geht nämlich nicht darum den anderen ein blaues Auge zu hauen, sondern neben der Ausdauer wird auch der Geist trainiert. Genau das Richtige für die Kleinen, um sich mal ordentlich auszupowern. Wer jetzt an eine muffelige Muckibude denkt, kennt das Studio des Mariposa Boxing Club noch nicht. Der von Tim Yilmaz gegründete Boxclub ist weit entfernt vom Klischee stupider Gewaltverherrlichung. Im Vordergrund stehen das gemeinsame Training und der Spaß am Sport. Zum Boxtraining gehören Ausdauer, Konzentration und Koordination genauso wie Beweglichkeit. Nicht nur der Körper, sondern auch der Geist ist gefordert. Also eigentlich perfekt für Kinder, um sich auszutoben. Das dachten sich auch die Gründer und deshalb gibt es seit diesem Jahr auch Trainingsstunden für Kinder – jeden Donnerstag von 17.15 bis 18.30 Uhr. Mitmachen können alle Kinder zwischen acht und 14 Jahren.
Mariposa Boxing Club, Geretsrieder Str. 10a, 81379 München, www.bcmariposa.com

Eure Kinder tanzen lieber?