Plitschplatsch ab ins Nass. 5 Badeseen-Ideen

Endlich können alle Badefans wieder einen Ausflug zu einem der vielen schönen Seen im Münchner Umland und Alpenvorland machen. Bloggerin Claire aka Cappumum verrät, wo es sich am besten Faulenzen und Plantschen lässt. Und nicht vergessen – packt die Badehose ein!

Große Auswahl für die Kleinsten

Die Tage am Wochenende ziehen sich wie Kaugummi, die Eisdielen der Umgebung sind alle leer geschleckt und die Kassiererin im Freibad grüßt euch schon mit Namen. Dann ist es mal wieder an der Zeit einen Ausflug in einen Freizeitpark zu unternehmen. Leider ist dort das Angebot für die Kleinsten oft recht mager, aber das gehört nun der Vergangenheit an. Im Skyline Park gibt es einen großen Kinderbereich mit vielen Attraktionen für die jüngeren Kinder ab 4 Jahren.

Familienspaß im Alpenvorland und den Bergen

Ein perfekter Familienausflug vereint Outdoor-Aktivitäten, Natur und Abenteuer, stimmt's? In den Ferien oder am Wochenende habt ihr ja vielleicht auch mal Lust, dafür eine etwas weitere Strecke zurückzulegen, wenn sich das Ziel so lohnt wie diese Ausflugstipps.

Glamping mit viel Komfort

Endlich mal den Urlaub in vollen Zügen genießen - und zwar beim Glamping. Schon mal davon gehört? Nein, dann lest doch mal hier weiter:

Lama, Esel oder Kamel – Wandern mit Tieren

Wo gibt's denn so etwas? Lamas, Esel und Kamele verbindet man nicht unbedingt mit dem bayerischen Alpenland, aber tatsächlich fühlen sich diese Tiere dort ziemlich wohl. In geführten Wandertouren können Kinder und Familien die exotischen Tiere hautnah erleben und dabei die Natur genießen. Drei Tipps, die garantiert spannender sind als Ponyreiten!

Landluft schnuppern beim offenen Bauernhof Tag

10.06.2018. Gute Landluft, glückliche Kühe auf den Wiesen und den ganzen Tag Traktor fahren, so stellt man sich das Leben auf dem Bauernhof gerne vor. Am Tag des offenen Bauernhofes am 10. Juni könnt ihr hinter die Hoftore schauen. Auf dem Bauernhof der Familie Wiesheu kann man mit Mensch und Tier des Hofes in Kontakt treten und einen spannenden Tag verbringen.

Unsere Ausstellungstipps im Juni und Juli

Ihr wollt mal wieder eine Ausstellung sehen? Bei den vielen Angeboten verliert man schnell den Überblick. Hier ein paar Tipps, die bei Groß und Klein für Spaß im und ums Museum sorgen. Von zeitgenössischer Kunst auf Herrenchiemsee über indonesische Klänge beim Gamelan-Musikfestival mit Figurentheater bis zum mittelalterlichen Burgerlebnis ist für jeden etwas dabei!

Der Berg ruft! Bergwandern auf Natur- und Lehrpfaden

Gerade mal eine gute Stunde sind die Berge von unseren Haustüren in München entfernt. Ihre schönen und zarten Täler, schroffen und mächtigen Gipfel sowie zauberhaften Naturschauspiele in Form von Wasserfällen, duftenden Almwiesen oder einzigartigen Felsformationen strömen eine ganz besondere Energie, Kraft und Ruhe aus.

Köstlich unterwegs an den Osterseen

Ferienzeit ist die perfekte Zeit für Ausflüge. Die Osterseen sind da ein beliebtes Ziel und außerdem so nah, dass sie sich auch super für einen Tagesausflug eignen. Eine Fahrt dorthin lohnt sich auf jeden Fall, denn an den Osterseen befindet sich der wahrscheinlich leckerste Kiosk des bayrischen Oberlands. Wir haben uns ins Auto gesetzt und für euch Kuchenschätze bei den Seemadames geborgen.