Love Actually – Ist das tatsächlich Liebe?

Hinter dem Titel „Love Actually - tatsächlich Liebe!“ verbergen sich tierisch-emotionale Momente. Im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum sind Werke der Künstlerin Jennifer Franzke zu sehen: Zwei Steinböcke, die aufeinander zustürmen mit gesenkten Hörnern, im Hintergrund knallt ein großes BANG! in Comic-Schrift. Aber was hat das mit Liebe zu tun?

Paul Klee in der Pinakothek der Moderne

Wenn das Wetter in nächster Zeit mal nicht so mit spielt, könnt ihr ja der Pinakothek der Moderne einen Besuch abstatten. Die Kinder können sich hier auf eine Zauberreise mit dem Künstler Paul Klee begeben und in der Ausstellung ein extra Kinderangebot wahrnehmen.

Unsere Ausstellungstipps im Juni und Juli

Ihr wollt mal wieder eine Ausstellung sehen? Bei den vielen Angeboten verliert man schnell den Überblick. Hier ein paar Tipps, die bei Groß und Klein für Spaß im und ums Museum sorgen. Von zeitgenössischer Kunst auf Herrenchiemsee über indonesische Klänge beim Gamelan-Musikfestival mit Figurentheater bis zum mittelalterlichen Burgerlebnis ist für jeden etwas dabei!

Endlich ist der Grüffelo wieder in München!

Nach drei Jahren Pause kommt das Theaterstück zu dem vielfach ausgezeichneten Kinderbuch „Der Grüffelo“ von Julia Donaldson und Axel Scheffler wieder zurück nach München. Das moderne Märchen begeisterte in seiner Print-Version Millionen weltweit und reiste als Theaterstück von „Tall Stories“ schon von Asien bis in die USA

Alice Traumwelt und die Wissenschaft

Das Tanz-und Theaterprojekt, das sich mit den Themen Bewegung, Gesundheit und Körperbewusstsein beschäftigt, feiert am 27. April 2018 seine Premiere. Zusammen mit den 3. bis 7. Klässlern unternehmen eine Tänzerin und eine Schauspielerin eine Reise durch den Körper.

Unsere Ausstellungstipps für April und Mai

Ihr wollt mal wieder eine Ausstellung sehen? Bei den vielen Angeboten verliert man schnell den Überblick. Hier ein paar Tipps, die bei Groß und Klein für Spaß im Museum sorgen. Von der Mitmach-Maschine bis zu magischen Geschöpfen der Nacht ist für jeden etwas dabei.

Für eine bessere Zukunft – Green World Tour

Schon mal Möbel aus Recyclingpapier gesehen oder Elektromotorrad gefahren? Am 6. + 7. April findet in München erstmalig die Messe zur Green World Tour statt. Ziel ist es, den Besuchern Nachhaltigkeit in allen Bereichen und mit allen Sinnen nahe zu bringen. Schaut vorbei und lernt Neues, für unsere gemeinsame rosige Zukunft.

Ab ins Münchner Umland in den Osterferien

Nach der Eiseskälte grüßt nun endlich der Frühling. Mit der Osterzeit und den Osterferien wird das Frühjahr endgültig eingeläutet. Da zieht es uns direkt raus in die Natur und rein in die Freilichtmuseen! Mit einem aufregenden Programm läuten auch die Freilichtmuseen im Münchner Umland rechtzeitig vor Ostern die Schönwetter-Saison ein. Auf den Spuren des Osterhasen geht es ans Ostereierfärben und -verzieren. Ein besonders schönes Ausflugsziel ist auch das Archiv Geiger am Münchner Stadtrand mit einer echten mongolischen Jurte im Garten!

„Mach dir ein Bild. Kids behind the camera“ – ein Fotoprojekt zeigt sich im Köşk

Wie sehen Kinder eigentlich ihre Welt? Mit dem Fotoprojekt "Mach dir ein Bild. Kids behind the camera" gibt Marie Köhler Kindern die Möglichkeit eine eigene Sichtweise der Welt in Bilder festzuhalten. Die Idee für das Projekt kam der Kölner Fotografin bei ihren Aufenthalten in Afrika. Das Projekt "Mach dir ein Bild. Kids behind the camera" ist von 20.3. bis 8.4. im Köşk im Westend zu Gast.