Samstag 04.06.2022

Lauras Stern

Kino pur und im Freien: Laura vermisst nach dem Umzug in die Großstadt ihr altes Zuhause sehr. Als sie eines Abends einen kleinen, vom Himmel herabstürzenden Stern beobachtet und ihn...

Offene Radio-Redaktion Südpolshow

Die Südpolstation hat eine eigene Radiosendung: die Südpolshow. Die Sendung wird nicht „live“ ausgestrahlt, sondern von und mit Kindern in der Kinderredaktion vorproduziert und geht samstags auf Radio Feierwerk 92,4...

Dart-Training

Ob ihr ins Rote treffen könnt, probiert ihr diesmal statt mit Pfeil und Bogen nur mit Pfeilen aus. Zudem warten noch viele weitere Spiele darauf, von euch ausprobiert zu werden.

Tiefdruck

Heute dürft ihr verschiedene Drucktechniken ausprobieren. Diesmal gestaltet ihr mit recycelten Milchtüten eure ersten Tiefdruck-Vorlagen und lasst damit kleine Kunstwerke entstehen.

Kalif Storch

Kennt ihr das Märchen von Wilhem Hauff, bei dem Chalid, der Kalif von Bagdad, und sein treuer Großwesir Mansor sich schrecklich langweilen? Nein!?

Natur und Wohnen

Hier können sich die Kinder damit beschäftigen mit verschiedensten Methoden, aus Naturmaterialien Behausungen zu bauen.

Täuschend echt: Von Gestaltenwandlern und Helden

Kinderworkshop: Jede Epoche hat ihre eigenen Held:innen und Mythen. Großen Einfluss hatten lange Zeit die Geschichten des römischen Dichters Ovid. Daher zeigen einige Bilder antike Held:innen, Gött:innen und Kreaturen mit...

In 80 Tagen um die Welt

Affenstarkes beim Open Air Kino: Passepartout ist ein junger und gelehrter Weißbüschelaffe, der immer davon träumt, ein Entdecker zu werden. Eines Tages trifft er auf Phileas, einen rücksichtslosen und gierigen...

Don Giovanni

Drama giocoso mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und dem Libretto von Lorenzo Da Ponte in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Schwanensee

Ballett in zwei Akten: Familienvorstellung mit Kindereinführung 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Es waren ihrer sechs

„Eine Hommage an den Münchner Widerstand: Die Weiße Rose“ frei nach dem gleichnamigen Roman von Alfred Neumann in einer Bearbeitung von Tomasz Śpiewak.