Auberginen mit Joghurt-Dressing

Auberginen werden oft als Beilage zum Abendessen serviert, in diesem Rezept stehen sie jedoch im Mittelpunkt. Dazu verwendet ihr zwei Auberginen, verleiht ihnen weiteres Aroma, bratet sie zart an und beträufelt sie dann mit einem Joghurt-Dressing.

Apple-Pie-Granola zum Frühstück

Ihr habt Appetit auf einen Apfelkuchen zum Frühstück? Kein Problem, denn mit diesem Apple-Pie-Granola zaubert ihr euch den Geschmack des leckeren Desserts in eure Müslischüssel.

Veggie-Vorratsbrei

Aus Kartoffeln, Gemüse, Vollkornflocken sowie ein wenig Rapsöl und Saft könnt ihr ganz leicht einen köstlichen Brei zubereiten, der sich auch prima einfrieren lässt. Mit ein paar Ergänzungen, wie zum Beispiel Sojasoße schmeckt er auch den Großen.

Mediterrane Blätterteigkissen

Ob beim Picknick, für die Brotbox oder zum Abendessen – diese mediterranen Blätterteigkissen sind einfach vorzubereiten und lassen bei uns sofort Sommergefühle entstehen.

Knuspriger Tofu mit Cashewnüssen

Wer behauptet, Tofu nicht zu mögen, hat dieses Gericht noch nicht probiert! Der Tofu bekommt hier eine knusprige Oberfläche, bleibt innen saftig und nimmt dabei die Aromen der leckeren Sauce auf. Die frittierten Cashews verleihen eine knusprige und nussige Note.

Dinkel-Parisette

Es geht doch nichts über ein frisch gebackenes Brot zum Frühstück, Picknick oder Abendbrot! Wir lieben knuspriges Baguette, in der Schweiz auch als „Parisette“ bekannt. Von dort stammt das Rezept für diese köstliche Dinkel-Variante.

Gnocchi mit Brokkoli-Käsesoße

Dieses cremig-leckere Gericht ist nicht nur superschnell zubereitet, es ist auch eine tolle Alternative zu den klassischen Nudeln mit Tomatensoße. Dank des Brokkolis kommt noch dazu etwas „Grün“ auf den Teller.